Corona-Minus in Halle fällt geringer aus als geplant

Das könnte dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Althallenser sagt:

    Danke an die Stadtspitze!

  2. Verblödung voll im Gange sagt:

    Das kommt doch nur durch den Ausgleich der verhängten Coronastrafen

  3. Minol sagt:

    na dann alles weiter zu lassen

  4. Fugle sagt:

    Na bitte, wer hat sich denn da wieder verschätzt und warum

  5. Ihrer sagt:

    Solange AstraZ. Nicht geimpft wird ist es auch nicht sinnlos

  6. Hornisse sagt:

    Groß keine Menschen in der Stadt zu sehen.Wer hat denn die Einnahmen dann gebracht?Ich glaube bei der Berichterstattung wurde hier geschummelt genau wie beim Impfskandal.

    • .PUNKT. sagt:

      @Hornisse

      Mach dich doch mal schlau wie eine Stadt Geld verdient dann wirst du herausfinden das es nicht nur davon kommt ob Menschen in der Stadt zu sehen sind oder nicht ! Was du wahrscheinlich meinst ist ob genug Leute in der Stadt eingekauft haben aber eine Stadt hat ganz andere viel höhere Einnahmequellen…

  7. GtotheO sagt:

    Den Großteil der Einnahmeneinbußen wird man auch erst später sehen.

    • .PUNKT. sagt:

      achso die merken dann 2025 ohh da haben wir ja ne Rechnung gefunden von 2020 die war ja gar nicht in den Zahlen von damals mit drinne 🙂 🙂 🙂 Schwachsinn!

    • Tim Buktu sagt:

      Und vor allem bezahlen. 😉 Ich höre alle schon jammern, wenn die große Sparwelle kommt. Dann werden die Coronamaßnahmen von denjenigen als überzogen gebrandmarkt, die heute mit großem Solidaritätsstolz ihre FFP2-Maske tragen, obwohl in 100m Umkreis kein einziger Mensch zu sehen ist, die Verantwortlichen sitzen längst zu Hause und freuen sich über ihre üppigen Pensionen. Wer hat schon die Ketzer für voll genommen, die schon vor einem Jahr den Lockdown-Shutdown-Irrsinn kritisiert haben.

      • Achso sagt:

        Die FFP2-Maskenträger, über die du dich erwartbar beömmelst, tragen im Gegensatz zu Covidioten und anderen keimigen Menschenhassern keine Schuld an den hohen Infektionszahlen. Die ganzen Kosten (und Toten) sind also von den Tim Buktus dieser Welt verursacht worden, nicht von den Achsos.
        Meine FFP2-Masken habe ich übrigens ganz ohne staatliche Zuschüsse erworben.

  8. .PUNKT. sagt:

    Also Ich fühle mich dann als Held weil ich mich an die Regeln gehalten habe und dadurch Menschen Leben gerettet habe!! Deswegen fahre ich auch nicht mit 120 Km/h durch die Stadt weil es Regeln gibt die dabei helfen Menschen Leben zu schützen! Aber ich weiß ihr begreift das mal wieder nicht

  9. Nachdenker sagt:

    Bla Bla, aber hat auch mal irgend jemand von euch nachgerechnet , Stadt minus 40.9 Mio , Bund zahlt 37.95 Mio . Bleibt ein Minus von 2.95 Mio, und mich 14 Komma noch was

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.