Dauerregen macht Lichterfest zu schaffen, große Beteiligung beim Laternenumzug