Drogenkonsument am Stadtpark schlägt Polizeibeamten

Das könnte Dich auch interessieren …

6 Antworten

  1. Fadamo sagt:

    Gebt das Gras frei und die Polizei bekommt kein blaues Auge.

  2. Wilfried sagt:

    Kein Tonfa am Mann und zum Einsatz gekommen? Schwach…

  3. Rudi sagt:

    „Im Rucksack des 18-Jährigen konnten die Polizeibeamten Betäubungsmittel auffinden, welche beschlagnahmt wurden.“

    Hätte gleich zur Betäubung der Schmerzen genommen werden sollen.

  4. Wahrsager sagt:

    Ist es auch,deswegen keine Mengen Angaben,zu mal sie im Vorfeld beim daelen gesehen wurden,wäre doch der dealer die besser Option, oder kauft der Beamte sein Stoff da,oder wurde aus Sympathie Gründen auf den dealer verzichtet,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.