Erste Infostelen für die Einheits-Expo stehen

Das könnte dich auch interessieren …

29 Antworten

  1. Avatar Swantje Liebchen sagt:

    Dann kann der kleine Sveni mal was in Sachen Demokratie lernen.

    • Avatar Franz2 sagt:

      Ein Paradebeispiel – auch für Gäste aus dem Land – was insbesondere in Halle schiefläuft. Soll die Welt ruhig sehen, wenn der Brüllkobold über den Markt schreit. Der Ruf des Ostens kommt ja nicht von ungefähr.

  2. Avatar Swen sagt:

    Na wer das schön findet, der hat ja wohl keinen Geschmack. Bayern freut sich auf Sie, na wer glaubt denn so was? Die sind doch am liebsten unter sich, gerade die Bayern.

  3. Avatar Robert sagt:

    Und was hat der Spaß gekostet ?
    Ich als Steuerzahler, werde wohl dies erfahren dürfen.

  4. Avatar Hoffen sagt:

    Hoffentlich reichen die 2600 Polizisten aus dieses alles zu bewachen

    • Avatar Dennis Yücel sagt:

      Demokraten scheinen sich wegen ihrer allgemeinen fast unendlichen Beliebtheit hinter massiven Polizeiabsperrungen vor der Bevölkerung verstecken zu müssen u. den spontanen Kontakt zur Bevölkerung wie der Teufel das Weihwassser meiden zu müssen , während Diktatoren schon mal spontan herbeieilenden Bürgern die Hand drücken , wenn man Youtube Dokus checkt , wobei man dort auch keine Polizeiabsperrungen sieht.

  5. Avatar Hoffen sagt:

    Hauptsache es passiert nichts und so ein Ding kippt mal um

  6. Avatar Weg sagt:

    Das Geld hätte man sich sparen können. Schlimm genug, das man andere Bundesländer vorstellen muss bei der vorhandenen Einheit. Ist wohl doch nicht so einheitlich zusammenwachsen wie immer behauptet wird.

  7. Avatar Er sagt:

    Wer hat eigentlich die Idee gehabt mit den Schaukästen?

  8. Avatar Ulf sagt:

    Er bezahlt denn eigentlich den zauber? Die tun so als wären wir eine Einheit, schön wäre es. Aber die wollen das selber nicht glaube ich inzwischen

  9. Avatar Frage sagt:

    Ob die Repräsentanten eigentlich wissen wad hier abgeht, absperrungen, parkverbote, infostelen, gebäuderenovierungen, straßenausbesserrungen, 2600 Polizisten, Kontrollen mit Hunden, Einschränkungen des öffentliche Lebens, aufhübschen verschiedener Orte und er weiß was noch alles. Ob die das wissen? Ich glaube, die wissen das so nicht.

  10. Avatar Frage sagt:

    Ob die Repräsentanten eigentlich wissen wad hier abgeht, absperrungen, parkverbote, infostelen, gebäuderenovierungen, straßenausbesserrungen, 2600 Polizisten, Kontrollen mit Hunden, Einschränkungen des öffentliche Lebens, aufhübschen verschiedener Orte und wer weiß was noch alles. Ob die das wissen? Ich glaube, die wissen das so nicht.

    • Avatar Bildreporterin sagt:

      Oder hat auch Bernd Wiegand schon davon gewusst , weil er schon weit im Vorfeld der Einheitsfeiern Liebich versucht hat vom Markt zu verbannen ?

  11. Avatar tricksenundtäuschen sagt:

    97 Stelen , 34 Cubes u. 48 Würfel die über das beste Deutschland aller Zeiten berichten- also sind wir ein vielfältiges u. buntes Land u. nur etwa 3000 Polizisten die das ganze überwachen , also erta 15 pro Ausstellungselement – also sind wir auch ein freiheitliches Land – kann es denn bei diesen paradiesieschen Zustanden noch besser werden ?
    Sind auch gefakte Bilder aus dem Aartal dabei mit Feuerwehr u. THW als Freund u. Helfer , nachdem man die einzigen wirklich über Wochen anpackenden privaten Helfer für die Fototermine weggeschickt hat ?

  12. Avatar Braucht kein Mensch sagt:

    Hässlicher Scheißdreck, hätten sie mal lieber die Stadt durchgefegt, die zusehends verwahrlost.

  13. Avatar Hans im Glück sagt:

    Hätten wir lieber den deutschen Einheitsvertrag aushängen sollen, damit man mal sieht wie oft die Bundesrepublik Vertragsbruch begangen hat.

    • Avatar Karl sagt:

      Sollen sich alleine Feiern lassen, mit ihrer verfehlten Politik, haben uns in diese Lage gebracht. Sinnlos für dies noch Steuergelder zu verschwenden. Alles wird teurer, Rentner leben nach 45 Arbeit an der Armutsgrenze Migranten bekommen alles und es werden immer mehr von den Schmarotzer.

  14. Avatar passant sagt:

    48 Würfel, 34 Cubes?
    Würfel= Kubus=Cube

  15. Avatar ... sagt:

    Kann man nur hoffen, dass kein Sturm aufzieht und die ganzen schönen Kulissen wegweht.

  16. Avatar Geh sagt:

    Einheits-Expo alleine der Name ist schon sensationell, Ex Po wer da an was anderes denkt ist selber schuld

    • Avatar Freiluftirrenhaus sagt:

      Die Polizeiabsperrungen sind alle C02- u. Klimaneutral .
      Für die 3000 Polizisten die die Bürger vor den
      Spitzenpolitikern schützen müssen wurden bestimmt 3000 – so nehme ich an – Grenzschutzpolizisten abgezogen , so dass durch die nun ungehemmte Zuwanderung aus der 3. Welt der relative C02 Verbrauch derer , die schon länger hier leben sinkt.
      Genialer u. volksnäher gehts nicht !

  17. Avatar Schalker sagt:

    Für den Mist haben sie Geld, hätten dafür lieber Luftfilter kaufen sollen, das unsere Kinder im Winter nicht frieren müssen im Klassenraum.

  18. Avatar Hans im Glück sagt:

    War vorhin auf dem Markt. Den Menschen dort war die Vorfreude auf den großen Tag ins Gesicht geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.