Erstmals Borna-Virus-Infektion bei Mensch in Sachsen-Anhalt – sonst sind vor allem Schafe und Pferde betroffen – Hauskatze als Überträger?

19 Antworten

  1. Avatar Virologe sagt:

    Sofort Lockdown und die gesamte Menschheit impfen!!! Dauerhafter Entzug weiterer Grundrechte!! Herr Drosten – übernehmen Sie!!

    • Avatar Ninchen89 sagt:

      Anders als COVID ist das Bornavirus nicht von Mensch zu Mensch übertragbar. Steht doch im Text. Aber Hauptsache erstmal einen sinnfreien Pandemie-Kommentar schreiben 🙄

    • Avatar Logologe sagt:

      Bei Covid gab es auch nicht sofort Lockdown. Man hat erst auf die Vernunft und Einsicht der Bevölkerung gesetzt und sich darin natürlich getäuscht.

      Sollte das Bornavirus irgendwann den Sprung schaffen und von Mensch zu Mensch übertragbar werden, dann werden wir uns wieder so durchwurschteln. Lieber zwei Wochen später Lockdown „um niemanden zu überfordern“, aber dafür 2 Monate länger hintenraus, um die unnötig gestiegenen Zahlen wieder runterzubekommen.

    • Avatar HALLEnser sagt:

      Blödsinn

  2. Avatar Helfer sagt:

    Karl L. gefällt das

  3. Avatar Roswitha sagt:

    Schnell in’s Discounter Klopapier holen. Die nächste Pandemie
    überrollt die Menschheit…😱

  4. Avatar H. Lunke sagt:

    Sehr informativ geschrieben, danke.

  5. Avatar Jel sagt:

    Die arme Frau, hoffentlich kann man ihr etwas helfen, gute Besserung

    • Avatar Old Hallunke sagt:

      Die Gehirnentzündung wird fortschreiten und Gewebe zerstören. Da es keine Medikamente gibt, wird sie nach ein paar Wochen versterben.

      • Avatar H. Lunke sagt:

        Klar gibt es Therapiemöglichkeiten, eine kurze Internetrecherche widerlegt Ihre Behauptungen. Nur weil es nichts spezifisches gibt, heißt es nicht, dass es gar nichts gibt…

        • Avatar Old Hallunke sagt:

          Dr.Dr Pille dann lass mal hören ! Hildegard von Bingen hilft hier nicht weiter. Kein Medikament ist zugelassen ,das ein oder andere Virostatika wird experimentell eingesetzt oder liefern keinen therapeutischen Nutzen. Eine Prognose mit Immunsuppressiva ist unklar.

          • Avatar H. Lunke sagt:

            Keine Ahnung wieso mein Kommentar nicht durchkam (Spamfilter ohne Link?), aber wenn Sie auf Englisch nach Studien suchen sollten sie fündig werden.

  6. Avatar Wehlo sagt:

    Scheiß katzen

  7. Avatar Robert sagt:

    Verbraucherschutz hat das festgestellt und kein Gesundheitsamt ?
    Herr Spahn sollte den / die Amtsleiter /innen sofort entlassen.

  8. Avatar Isoldediemalschlagen sagt:

    War die komische Merkel nicht erst in Halle, überall wo die auftaucht ,sind plötzlich Pandemien.Sind wohl zu wenig Impfwillige bzw.Klardenker in Halle…lol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.