Flächendeckendes WLAN in der Innenstadt ab Frühjahr 2018


Voraussichtlich im ersten Quartal nächsten Jahres soll es in der halleschen Innenstadt ein flächendeckendes kostenloses WLAN geben. Darüber haben die Stadtwerke am Dienstag informiert.

Demnach wird derzeit ein Förderantrag erarbeitet. Das Land will die entsprechende Richtlinie nächste Woche veröffentlichen. Dort habe man eine schnelle Bearbeitung zugesagt. Anschließend ist eine europaweite Ausschreibung nötig.

Derzeit gibt es auf dem Marktplatz einige Hotspots, auch einige Geschäfte in der Innenstadt bieten ein WLAN an. Doch dies reicht jeweils nur wenige Meter.