Gerüst wird aufgebaut: am Mittwoch beginnt die Stadthaus-Reparatur – Turmhelm wird abgenommen – Restaurant muss bei den richtigen Arbeiten ausziehen

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. xxx sagt:

    „…ersten grundlegende Sanierung des repräsentativen Gebäudes seit dessen Eröffnung im Jahr 1894…“

    Da können sich heutige Neubauten mal eine dicke Scheibe abschneiden, hier sind meist schon nach 15 Jahren Sanierungen nötig.

  2. Schulle sagt:

    Wo kommt das Geld her?Bei knapp 450mio Schulden.Angeblich kein Geld für eine neue Eisarena aber 28Millionen fürs Stadthaus. Das wirft Fragen auf .

    • eseppelt sagt:

      Die Frage kannst du dir beim Lesen des ersten Absatzes selbst erklären.

      Eisdom ist Fluthilfemittel, Stadthaus wäre Städtebau. Der Fördermittelgeber (Bund, EU) macht strenge Auflagen, wofür die Mittel genutzt werden dürfen. Die dürfen nicht einfach so für was anderes genutzt werden

  3. Schulle sagt:

    Den Scheiß glaubt nur keiner mehr.

  4. neues Stadthaus aber dafür weniger Freisitze sagt:

    Die Hallenser werden wahrscheinlich das Eiscafe mehr vermissen als sie an einem restaurierten Stadthaus interessiert sind und den Italiener auf der anderen Seite des Marktplatzes wirds freuen.

  5. We sagt:

    Halle kann ohne Fördertöpfe gar nicht handel, arme Stadt und arme Politik! Nicht einmal das eigene Haus kann bezahlt werden, armselig

  6. I. Riede sagt:

    Vielleicht bekommt man so mal das Rattenproblem in den Lokalen in den Griff.

  7. Baumann sagt:

    Verpackt man dann die Fraktionen und Stadträte in gläserne Container auf
    dem Markt ? Auszug sollte nicht nur für das Restaurant gelten, wenn schon
    denn schon, der gläserne Bodo beantwortet Fragen der Bürger im Vorbeigehen.

  8. Sehr schade sagt:

    Ohhh wie schade für das Eiscafé, die waren immer nett und freundlich und das Eis war sehr lecker, wo soll man jetzt Eis essen auf dem Markt , ich finde das unmöglich und das Eiscafé gegenüber geht absolut gar nicht, die sind mega unfreundlich denn es sind keine Italiener, dort werde ich definitiv nicht hingehen. Hoffentlich finden sie eine Ausweichmöglichkeit, aber ich denke das das schwierig wird am Markt was vergleichbares zu finden. Es ist sehr traurig.

  9. I love Halle sagt:

    Welche Fördertöpfe kann ich eigentlich anzapfen um mir endlich meine lang ersehnte Mercedes-Maybach S-Klasse kaufen zu können. Mann kann ja nicht von mir erwarten, daß ich weiterhin mit meinem billigen AUDI RS7 Sportback 4.0 TFSI quattro rumgurke! Der hat ja nicht mal ne eingebaute Vorfahrt… Ich will endlich ein richtiges Auto!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.