Halle (Saale) vergibt weitere 1.000 Impftermine an über 80-jährige

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Avatar Reiselust sagt:

    Gibt es schon Prognosen, wann Ü50 an der Reihe sind? Ich brauche einen Impfpass, um wieder reisen zu können.

  2. Avatar Tl sagt:

    Na prima, hoffentlich nicht den Abfall aus Südafrika

  3. Avatar ???? sagt:

    Also, da ich auch seit einiger Zeit eingespannt werde einen Termin >80 zu bekommen, wüsste ich mal gerne, wieviele Menschen warten auf diese Rückeldung des OB Anschreibens? Weiß das jemand? Darf man sich gedulden? (Ich frage für meine liebe Schwiegerma)

  4. Avatar rellah2 sagt:

    Sind den schon alle Impfwilligen Ü90 geimpft? Mancher von denen ist vielleicht auch wegen des Schnees nicht zum Impfen gegangen.
    Und es wäre doch für die Stadt ein leichtes, denen, die ihren Impfwunsch gemeldet haben, nach ihrem Alter oder Erkrankung eine „Platznummer“ zuzuweisen und dann, wenn 500 geimpft werden können, die nächsten 600 „freizugeben“. So dürfte es doch wieder eine Lotterie werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.