HAVAG weiter gegen WLAN in Bussen und Bahnen


In Erfurt gibt es in allen Bussen und Straßenbahnen WLAN, auch andere Städte bieten in ihrem Nahverkehr Hotspots an. Doch die Hallenser kommen so schnell nicht in diesen Genuss. Die Hallesche Verkehrs AG (HAVAG) hegt derzeit keine entsprechenden Pläne.

„In der Online-Bürgerbefragung der Stadt Halle zum Thema Attraktivität des ÖPNV wurde dem WLAN durch die Bürgerinnen und Bürger der Stadt keine große Bedeutung zugemessen“, so eine Stadtwerke-Sprecherin. „Im Gegenteil, das Thema war auf einem der letzten Plätze gelandet.“ Deshalb sei dieses Thema auch nicht in die Stadtratsvorlage zur Aufnahme von Attraktivierungsmaßnahmen in den neuen Nahverkehrsplan übernommen worden.