Herrenloses Boot führt zu Rettungseinsatz auf der Saale


Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst kamen in der Nacht am Riveufer zum Einsatz. Dort trieb ein herrenloses Boot auf der Saale. Es wurde von der Feuerwehr geborgen und am Ufer festgemacht. Zudem wurde der Fluss nach Personen abgesucht. Laut Polizei wurde aber niemand gefunden. Möglicherweise wurde das Boot durch Unbekannte ins Wasser gestoßen.