HFC gewinnt Landesderby gegen Magdeburg

Das könnte dich auch interessieren …

16 Antworten

  1. Fußknall sagt:

    5.klassiger Provinzverein gewinnt in einem Spiel. Mein Interesse hält sich in Grenzen.

  2. Bauer blöder sagt:

    Dritte Klasse.
    Und ob es dich interessiert, interessiert uns gar nicht.
    Geh Demo machen oder Rad fahren.

  3. D.M. sagt:

    Schade das nicht alle Hallenser hinter dem HFC stehen. Das wäre mal was Positives. Danke trotzdem

  4. HFC-Mitglied sagt:

    … und sogar mehr als verdient gewonnen; selbst wenn ich es im Vorfeld nicht für möglich gehalten hätte.

  5. MSH sagt:

    Glückwunsch aus dem Mansfelder Land!

  6. Ted Striker sagt:

    Einen deutlichen Sieg in der Hüpfburg errungen. So kann es weitergehen :).

  7. Tee sagt:

    Wieso hat es denn dieses mal geklappt

  8. Philipp Schramm sagt:

    Glückwunsch dem HFC zu erstem Sieg der Saison und auch zum erstem Derbysieg gegen den FCM in der 3.Liga.
    Es sollte aber erwähnt werden, das das 0:1 in der 22. Minute nicht von Titsch Rivero geschossen wurde, sondern ein Eigentor von Jürgen Gsajula vom FCM war.

  9. Tse sagt:

    Von wem das Tor war ist schon mal egal. Hauptsache gekämpft und gewonnen. Dash möchte aber auch sein bei den Gehältern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.