HFC macht Wintertraining in Spanien, Testspiel gegen Hertha BSC II


Der Hallesche FC wird sein Winter-Trainingslager in Spanien durchführen. Am 9. Januar startet das Team von Berlin-Tegel aus in Richtung Valencia, teilte der Club mit. Bis zum 16. Januar bleibt der HFC beim Soccer Inter Action Valencia.
Die Mannschaft trifft sich am 3. Januar morgens um 7.30 Uhr, reist um 8 Uhr ins Kurzcamp nach Thüringen. Dort stehen Teambuilding und Kondition adäquat zum Vorgehen im zurückliegenden Sommer im Mittelpunkt.

Das Testspiel am 8. Januar gegen Hertha BSC II findet im Raum Halle statt, ist also als Heimspiel eingeplant. Je nach Witterung sind Austragungsort und Untergrund offen und flexibel zu gestalten, es wird nicht im Stadion gespielt.

03.01.Trainingsauftakt

03.01.- 05.01. Kurztrainingslager in Finsterbergen

05.01. Hallenturnier in Markranstädt

06.01. Halplus-Cup in Halle ERDGAS Arena

08.01. Testspiel Hertha BSC II (H) 13:30 Uhr (Austragungsort offen)

09.-16.01. Trainingslager Soccer Inter Action Valencia

21.01.17 Landespokal Sachsen-Anhalt HFC-Westerhausen 14:00 Uhr

28.01.17 3.Liga 20.ST HFC-RW Erfurt 14:00 Uhr