Feuerschein über Buna: Hochfackel auch in den nächsten Tagen aktiv

3 Antworten

  1. 10010110 sagt:

    Wer schreibt denn eine E-Mail an Enrico Seppelt, um auf einen vermeintlichen Großbrand hinzuweisen? Als gäbe es da nichts besseres zu tun, bzw. keine direkteren Kommunikationswege. *kopfschüttel*

  2. Ron sagt:

    Durch die dadurch verursachte Meldung können hier andere besorgte Bürger erfahren, dass es gar keinen Grund zur Sorge gibt. Da freut sich auch die erwähnte Leitstelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.