Innenausschuss des Landtags von Sachsen-Anhalt diskutiert über die Corona-Proteste

Das könnte dich auch interessieren …

24 Antworten

  1. Antifa Halle sagt:

    „Ich danke den Kolleginnen und Kollegen für ihr besonnenes Agieren und konsequentes Vorgehen gegen Straf- und Gewalttäter sowie gegen Extremisten“
    Aber die Impfzwangpolitiker sind doch noch auf freiem Fuß?!

  2. Und natürlich nichts zum "Abbrennen von abgelegten Weihnachtsbäumen im Bereich der Aufzugsstrecke" in Halle sagt:

    Hier: https://dubisthalle.de/polizei-korrigiert-sich-corona-demo-in-halle-hatte-maximal-2000-teilnehmer

    Auszug: „Weiterhin erfolgt eine Präzisierung zum Abbrennen von abgelegten Weihnachtsbäumen im Bereich der Aufzugsstrecke der „Bewegung Halle“ in der Geiststraße. Diese Aktion wird von der Polizei als Gegenprotest bewertet. Es laufen derzeit Ermittlungen, wer konkret dafür verantwortlich ist.“

    Quade hetzt in Magdeburg – Antifa Halle handelt „heiß“ engagiert- DieLinke Halle applaudiert! Klasse, die Arbeitsteilung!
    https://twitter.com/DieLinkeHalle/status/1480597520535506948?s=20

    Dann sagt der Tullner „Näh, det war so nich!“ und die Stadtrats-Müllern heult: https://twitter.com/KatjaHAL/status/1481340807651250176?s=20
    Diese Frau und „Kritik- und Fehlerkultur“ – na das zeigt die ja regelmäßig!
    Und dann quatscht die auch noch von „Beobachtungen v. Gegendemonstranten u. Journalisten“ – das waren wohl eher die verzerrenden Darstellungen und Lügen der Brandstifter-Antifa unter der Leitung des Wanja S.! Diese Type quatschte sich die eigene Welt bei Radio Corax in 13:33min auch schön rund. Leider hat er die Riesen-Blase nicht bemerkt, in der er sitzt!
    https://www.freie-radios.net/113228

    Voll verstrahlt, die ganze Meute!

    Gute Nacht, „Die Linke Halle“!

    • ja sagt:

      „Voll verstrahlt, die ganze Meute!

      Gute Nacht, „Die Linke Halle“!“

      So isses, kein Wunder, dass die keiner mehr wählt.

    • Bürger für Halle sagt:

      „Und natürlich nichts…“
      Offenbar sind Sie rechtsextremer Gesinnung.
      Mehr kann man sich seine eigene Wahrheit wohl nicht zurechtbiegen.
      Wenn sie wenigstens zugeben würden: Ja ich bin rechts und gewaltbereit. Ich will den Umsturz, mir ist die Gesellschaft egal, ich lasse mich nicht impfen, den Klimawandel gibt es nicht… und so weiter und so weiter. Stattdessen waren es die anderen. Wie immer.

      • Sie haben recht: genauso hat der Wanja S. geplappert! sagt:

        „Stattdessen waren es die anderen. Wie immer.“ Sowas hat der andauernd gesagt! Von der Brandstiftung seiner eigenen Truppenkasper natürlich NICHTS! Stimmt! Für den und für Müller waren es immer die ANDEREN! So wie für Sie auch!

      • Gehen Sie bitte weiter ... mein Geigerzähler schlägt schon Alarm! sagt:

        Sie sind doch auch schon völlig verstrahlt, mein Bester! Husch, husch in die Dekontamination! Volle Entnazifizierung durchführen … und so weiter!

    • BR sagt:

      @Und natürlich nichts zum „Abbrennen von abgelegten Weihnachtsbäumen im Bereich der Aufzugsstrecke“ in Halle

      👍👍👍Danke!!!
      Abschließend meinerseits „Bla, Bla, Bla
      Quade“!!

  3. Robert sagt:

    Ja ja, ihr Politiker ! Immer versteckt euch hinter der Polizei.
    Ein echter Volksvertreter würde den Dialog mit den Wutbürgern suchen und nicht die Polizei rausschicken.
    Feige und verlogen wart ihr schon immer.

  4. Paula sagt:

    Kennt jemand die Tourdaten ? Wann kommen sie wieder nach halle? oder magdeburg?

  5. Raketenmann sagt:

    Die Polizei ist das Rückrad der Demokratie? Ist das ein Erich Mielke Zitat?

  6. Mensch sagt:

    Wenn ich die Mehrheit der Kommentare lese , wundert es mich nicht ,das die Armut in Halle besonders hoch ist . Hat vielleicht doch was mit Bildung zu tun .

    • Tja, wenn Du hier das Musterbeispiel für einen Soziologiestudenten abgeben solltest ... sagt:

      … dann ist es wohl noch schlimmer, als von dir befürchtet! Gute Nacht, armer „Mensch“ …also geistig armer „Mensch“, natürlich!

  7. Verweigerer sagt:

    „… Diese Rädelsführer müssen verstärkt in den Blick genommen und mit Sanktionen belegt werden. … fordert Sebastian Striegel …“

    Ein gefährlicher, bekannter Jargon!

  8. G-1 sagt:

    Wiedermal Quade, Striegel. Fehlt nur noch SPD Schmidt. Dann sind alle da. Nach der letzten Meinungsäußerung von Schmidt sind alle die, die auf der Straße für ihre Rechte kämpfen, Bombenleger! Die leben noch auf einer Insel und völlig an der Realität vorbei. Ich hoffe, die Quade hat nun mal endlii h einen berufli hen Abschluß gemacht.

  9. +/-0 sagt:

    Die Magdeburger können Sven Liebich gern behalten!

  10. BR sagt:

    @Verweigerer

    Auch bei dir kommen Erinnerungen hoch??
    Darf man ha heutzutage nicht mehr äußern.

  11. BR sagt:

    @Genau. Geht garnicht!

    „Gummiknüppel rausholen.'“
    Oh ja, dann würden keine Weihnachtsbäume brennen und die Spaziergänger nicht durch irgendwelche gewaltbereite Hygienepolizei belästigt.

    • Jib Jummi sagt:

      @BR
      „gewaltbereite Hygienepolizei“
      Diese Plüschtruppe lässt Deine Spaziergänger doch in Ruhe! Was meckerst Du denn nur immer rum?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.