Jetzt 11 Corona-Kranke in Halle, Fiebersprechstunde wird ausgebaut

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Urhallenser sagt:

    Und am Wochenende darf keiner erkranken?

    • Zukunft der Demokratie sagt:

      ;;Auch am Sonnabend und Sonntag ist eine Sprechstunde von 9 Uhr bis 16 Uhr abgesichert.!“

    • Andreas sagt:

      Nur die, die den kurzen Text lesen und erfassen können, dürfen erkranken. Du kannst ja selbst einschätzen, ob du dazu zählst oder nicht. Bleib lieber gesund! Wenigstens bis Montag, auch wenn 5 Tage danach schon wieder Wochenende ist.

  2. Fredolin sagt:

    Schon 11, ich mache mir etwas Sorgen speziell bei Halle / Saale , hier ist ja das Call-Center und Dienstleistungscenter aufkommen extrem hoch… sprich 400-800 Menschen auf engsten Raum inkl. Risikogruppe …das komt mir eigentlich schlimmer vor als Kitas und Schulen und dortige Verbreitungsmöglichkeiten. :/ Mir fallen da auf einen Schlag fast 10 Center ein und wer dort arbeitet weis wie schnell bei einer Grippewelle die Plätze leergefegt sind… …. ich hätte eher da Maßnahmen ergriffen als alle Kitas und Schulen bereits jetzt zu schließen…

  3. farbspektrum sagt:

    „Die Enttäuschung bei vielen Kindern und Jugendlichen ist erst einmal groß: Um gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vorzugehen, hat das Land Sachsen-Anhalt Klassenfahrten, schulische Studienfahrten und Schüleraustausche bis zum 31. Mai ausgesetzt.“ (MZ)
    Vielleicht wächst die Erkenntnis, dass das Leben kein ewiger Ponnyhof ist.

    • rupert sagt:

      Ponnyhöfe sind mitunter Orte von Ausbeutung, harter Arbeit und herausfordernder Sozialbeziehungen.

      Können Sie nicht kennen.
      Haben meist keine Webcams.

    • rellah sagt:

      Dass jetzt der unbegrenzten Weiterverarbeitung des Virus etwas ein Riegel vorgeschoben wird, ist schon ok.
      Aber Weltanschauung hat auch was mit Welt anschauen zu tun. Kann Farbi natürlich jetzt auch per Webcam im Karnickelstall machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.