“Karl Marx”-Nischel & Co: Riesiges Mosaik in Halle-Neustadt wird restauriert

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. Ossi sagt:

    Da machen sie so rum wegen Jähn, aber dazu ist dann doch ein haufen Geld da?

    • Prunksitzung des Faschingskomitees "Helau-Halle" sagt:

      Und sogar die CDU toleriert und unterstützt das. Wünscher hat sich wohl enthalten, Schmidt und Bartel haben zugestimmt! Ein Skandal!

  2. Er sagt:

    Das muss unbedingt erhalten werden, das ist Kunst aus dem Osten und gehört zu uns. Wenn du es lieber weiß magst, mach einfach die Augen zu oder gucke woanders hin.

  3. Fadamo Fadamo sagt:

    Die zwei Bilder können ganz verschwinden. Die „Einheit der Arbeiterklasse “ ist auch verschwunden.

  4. Nazi-Jäger sagt:

    „Die AfD hatte vorgeschlagen, das Mosaik angesichts des Karl-Marx-Kopfes abzunehmen.“

    Eine Partei, die unter Rechtsextremismusverdacht steht, muss genau wegen solcher Forderungen beobachtet werden. Ist wohl „entartete Kunst“, die man maßregeln will?

    Ich hoffe, dass jetzt auch alle verbeamteten AfD-Mitglieder genauer unter die Lupe genommen werden. Anhänger einer rechtsextremistischen Szene zu sein und gleichzeitig Staatstreue zeigen sollen, das passt einfach nicht.

    • Fg sagt:

      Ist es jetzt schon rechtsextrem sozialistische Propaganda abzulehnen?
      Karl Marx und seine kommunistische Ideologie haben 100 Millionen Menschen das Leben gekostet und gehören auf den Müllhaufen der Geschichte.

  5. Neustädter sagt:

    zu Nazi-Jäger: Die Vertreterin der LINKEN als Vertreterin einer Partei die bereits partiell vom Verfassungsschutz beobachtet wird und deswegen im aktuellen Verfassungsschutzbericht steht, hat den Erhalt und die Finanzierung vorgeschlagen! Und Ihre Vorschläge sollte man dann auch auf die verbeamteten LINKEN-Mitglieder anwenden!

    • Fadamo Fadamo sagt:

      Verbeamtete Linken-Mitglieder ?
      Vor 20 Jahren waren die Linken noch „die Feinde der Demokraten“ und wollten sie aus dem Parlament rausjagen.
      Dann wird wohl in 20 Jahren die AfD auch verbeamtete Mitglieder haben ,oder gibt es sie jetzt schon ?
      Die Parteien scheinen doch irgendwie alle gleich zu sein.

  6. Sachverstand sagt:

    Da wird nun Weitblick gezeigt….,auch wieder für Teile der Bevölkerung nicht Recht.

  7. TW sagt:

    Was ist mehr Wert, wer benötigt Unterstützung?
    Ein ersichtliches Wandbild oder hilfsbedürftige Menschen?
    Was ist uns 1 Million Euro wert?

    Die Würde des Menschen ist unantastbar.
    Stadtrat: Nicht so ganz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.