Keine Ticket-Erhöhung bei Bussen und Straßenbahnen in Halle in diesem Jahr

Das könnte Dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. Rico sagt:

    Das möchte ich auch schwer hoffen. Sonst fahre ich gar nicht mehr mit dem Coronaexpress

  2. Fahrgast sagt:

    Die Weitergabe der günstigeren Preise an die Verbraucher/Kunden war ja auch der angedachte Zweck der Mehrwertsteuersenkung. Dem hat man sich wohl schwer entziehen können. Dürfen wir dann im Januar mit einer “Fahrpreisanpassung“ (was für ein schöner Euphemismus) rechnen?

    • Uppercrust sagt:

      Wenn es denn echte Fahrpreise wären. Das Zuschußgeschäft zahlt am End immer der Steuerzahler, jetzt also noch mehr.
      Man sollte den ÖPNV zwingen, wenigstens informativ die kostendeckenden Ticketpreise auszuweisen. Dann wissen die Nutzer wenigstens wie stark sie subventioniert werden, und das Gemeckere über zu hohe Preise hört auf.

  3. UM sagt:

    „Gereinigt/ Desinfiziert“, wo das denn?? Egal, grundsätzlich wird die nächste Erhöhung lediglich um ein paar Monate verschoben und womöglich höher ausfallen, als in den letzten Jahren, auf Grund des Mehraufwandes (Tausende Masken verteilt, Nette Ansagen in der Öffentlichen, mit dem Hinweis zur Pflicht auf das Tragen von textilen Barrieren….., zusätzliches Reinigen…… etc)

  4. Rolf sagt:

    Bevor der Fahrpreis erhöht wird sollte erstmal der Service verbessert werden…..Sauberkeit ,Pünktlichkeit und vorallem sollten sich die Straßenbahnfahrer auch an Regeln halten. Aber solang die HAVAG allein ist und keine Konkurrenz hat ändert sich nie etwas . Siehe unsere Arroganten und Überbezahlten Taxifahrer die denken auch sie haben Sonderstatus Parken überall aber zum Glück gibt es jetzt Shuttle Service . Einfach den Markt öffnen und mehr Konkurrenz zulassen damit unsere Arroganten und Überbezahlten Straßenbahnfahrer mal wieder auf den Boden der Tatsachen kommen .

    • Basti sagt:

      Kannst Du uns verraten in wieweit gegen Regeln verstoßen wird ? Verspätungen haben immer einen Grund und Sauberkeit lässt sich schlecht durchgehend einhalten, wenn man bedenkt welche Gestalten die Bahn nutzen. Man kann Pünktlichkeit nicht voraussetzen, weil in diesem Universum Ursache – Wirkung auch auf Straßenbahnen wirkt. Es gibt sehr viele Variable, wie Wetter, Verkehrsteilnehmer etc. die darauf einwirken, wie pünktlich die Straßenbahn ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.