Knallgeräusche lösen Polizeieinsatz in Halle-Neustadt aus

Polizei - Symbolbild

Am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr kam es im Bereich Neustädter Passage und Albert-Einstein-Straße zu einem größeren Polizeieinsatz. Anwohner hatten mehrere Knallgeräusche wie Pistolenschüsse gehört und die Polizei alarmiert. Die Beamten haben unter anderem ein Parkhaus durchsucht. Man habe aber keine Personen festgestellt, so eine Polizeisprecherin. Auch die Ursache für die Geräusche ist unklar.