Krankenhäuser in Halle nehmen keine Patienten mehr aus anderen Bundesländern auf

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Lass die Spiele beginnen sagt:

    Wir müssen die Zahlen senken. Wieso gibt es Reisegewerbe Fleischerverkauf am Hubetusplatz vorm Norma. Menschenschlangen davor ohne Abstand. Kann das Herr Seppelt mal dem OB oder Ordnungsamt mitteilen.

  2. Bad News sagt:

    Besser isses. Habe es eh nie verstanden warum man das Virus noch verteilen muss, wie damals als wir uns französische Patienten ins Land geholt haben, ein Wahnsinn.

  3. mirror mirror sagt:

    Bei der nächsten Flut soll den Hallensern beim Schreiben der Förderanträge die Hand abfaulen. Solche Egoisten haben keine Solidarität verdient.
    Stand DIVI-Register: 18% Intensivbetten in Halle frei.

    • Consultant sagt:

      Wie ist denn der Normalzustand?

      Und was hast du eigentlich gegen Halle und Hallenser? In Halle wurden doch bisher auch eure Fälle übernommen.

    • theduke sagt:

      steht im DIVI-Register auch, wie viele Ärzte verfügbar sind? Wenn man dich in ein ITS-Bett legt, wirst du nicht automatisch gesund! Der Flaschenhals sind vermutlich die Ärzte und nicht die Betten.

  4. Arzt sagt:

    wenn man das hier so ließt zweifelt man an dem Verstand der Massen! Dieses Jahr keine Influenza dafür Corona, aber den Massen wird irgendwelcher Schwachsinn erzählt und es wir geglaubt – unglaublich!!

  5. Eh sagt:

    Na weite den auch wenn sie dunkel rot sind

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.