Krise wird verschärft: Handwerkskammer Halle protestiert gegen Auszahlungs-Stopp der Corona-Hilfe

Foto: Handwerkskammer Halle
Handwerkskammer Halle

Das könnte dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Avatar MS sagt:

    Ganz einfach: Dritte hätten die Anträge gar nicht erst stellen dürfen, Unternehmen benennen einen konkreten Ansprechpartner für Rückfragen, so könnte man mit nem einfachen Kontrollanruf schon 95% der Betrüger ausbremsen… aber vermutlich wird in Zusammenarbeit mit dem Justiz-, Innen-, Finanz- und Frauen und Familienministerium bis 2035 eine Testsoftware entwickelt….

  2. Avatar As sagt:

    Weil einige widerliche ekelerregende Subjekte menschlichen Abfalls in solch einer Kriese auch noch betrügen müssen, dürfen andere nun darunter leiden……
    Immer wieder das gleiche. Nicht einmal in einer Notsituation biblischen Ausmaßes halten Menschen zusammen. Was ist der Mensch doch nur für ein moralisch minderwertiges Wesen ohne Mitgefühl!!!

  3. Avatar Sachverstand sagt:

    „Die Hilflosigkeit des Staates… .“ Positiv Denken Herr Neumann, dafür haben wir „Grundrechte und Datenschutz über alles“. Da müssen solche Kleinigkeiten wie die Arbeit von Ermittlungsbehörden im staatlichen Auftrag für Ordnung und Sicherheit schon einmal hinten anstehen, koste es was es wolle.

  4. Avatar HWK sagt:

    wer kein Geld hat und das Volk beglücken will erfindet so manchelei Sachen, es git soviele Zwangsorganisationen welcher man sich bedienen könnte damit Betrug ausgeschlossen ist, aber protest reicht hier nicht aus!!!

  5. Avatar Hallore sagt:

    Um Betrügern auf die Schliche zu kommen, muss man sich vielleicht mal aus seinem fetten Chefsessel erheben und nachforschen…

    Wie dumm diese Ausrede ist…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.