Laternenumzug und Maifeuer zum April-Ausklang


Die Feuerwehren in Halle und Umgebung haben am Sonntagabend den April gebührend verabschiedet und den Mai Willkommen geheißen.

So lud die Freiwillige Feuerwehr Dölau zu einem Laternenumzug ein. Und direkt danach ging’s mit „Tanz in den Mai“ für die Erwachsenen weiter. Im Klettblatt am Kinderdorf in Halle-Neustadt wurde das 16-jährige Bestehen der Gaststätte gefeiert und durch die Passendorfer Wehr ein Maifeuer entzündet. Zudem gab es ein Musikprogramm der Sekundarschule Heinrich Heine. Und auch die Eisdorfer Kameraden luden zu Laternenumzug und Maifeuer ein.


Werbung