Lebensmittel werden knapp: Spenden für die Bahnhofsmission Halle benötigt

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Uppercrust sagt:

    Lebensmittel gibt es doch umsonst im Fairteiler der linksgrünen Studentenschaft. Oder sollte der etwa nur Show sein und bringt nichts für echte Sozialarbeit wie in der Bahnhofsmission. Da stehen die Fairteiler-Leute aber ebensowenig Schlange zum Mithelfen wie bei den Tafeln. Wer hätte das gedacht …

  2. Metze, Wolfgang sagt:

    Wo sind die Spenden von den Discountern.Vorallem die Hallesche Tafeln haben immer noch geschlossen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.