Mann in der Luwu mit Pfefferspray angegriffen

Polizei - Symbolbild

In der Ludwig-Wucherer-Straße kam es heute gegen 02:55 Uhr aufgrund unterschiedlicher politischer Ansichten zu einer Auseinandersetzung. Ein 41-Jähriger kam hier mit einer unbekannten Personengruppe in Konflikt, wobei er von einer der Personen zu Boden gestoßen wurde. Als er sich wieder aufrappelte, wurde er plötzlich mit einer reizenden Substanz, vermutlich Pfefferspray, besprüht und die Personengruppe flüchtete vom Ort.