Maskenpflicht in der Altstadt sowie Schließung von Bolzplätzen und Skateranlagen gelten weiter

Das könnte dich auch interessieren …

11 Antworten

  1. Avatar Xar sagt:

    Sind hier medizinische Masken neben FFP2 noch ausreichend?

  2. Avatar Nöeinfachnö sagt:

    Mich wundert, dass die Jugend noch nicht eskaliert ist! Denn bei aller Solidarität für die ach so erwachsene Gesellschaft werden Kinder und Jugendliche seit 1 Jahr politisch komplett ignoriert und permanent gemaßregelt.
    Bewegung, noch dazu an der frischen Luft, tut gut und ist aktuell oft das Einzige, was den Kids noch Freude bringt. Der überwiegende Teil nimmt dabei für sich selbst (und seine Angehörigen) schon die Verantwortung wahr. Begrenzung der Personenanzahl und Maskenpflicht wäre doch eine Alternative.
    Kinderspielplätze sind im Übrigen offen. Wo bleibt die Gleichberechtigung?
    Menschen sind keine Dinge, die man einfach parken kann und überall nur noch Verbote bringen gar nichts.

  3. Avatar #allesdichtmachen sagt:

    Verbote, deren Einhaltung man eh nicht überwachen möchte, sind nur eins – sinnfreier Blödsinn 🤣🤣🤣🤣

  4. Avatar Horch und Guck sagt:

    Skaten, das ist ja auch kreuzgefährlich. Gut, dass das verboten ist, sonst läge die Inzidenz in Halle längst bei 500.

  5. Avatar Melli sagt:

    Na klar gelten die Bestimmungen in der Innenstadt weiter da gibt’s doch gar keinen Zweifel dran, oder hat irgendjemand etwas anderes gesagt

  6. Avatar Bowling wieder erlaubt? sagt:

    Herr Seppelt,
    könnten Sie bitte mal recherchieren, ob ab Montag wieder Bowling gespielt werden kann.
    Der Hintergrund: „erlaubt ist kontaktloser Sport (hier steht kein Wort von im Freien) allein, zu zweit oder mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes“, heißt es. wie weit müssen die Bahnen auseinanderliegen, dass „ALLEIN etc.“ auf einer Bowlinganlage wie das Bowlingstar mit 11 Bahnpaaren gilt, ein freies Bahnpaar oder zwei Bahnpaare zwischen dem eigenen?

    Danke.
    Ich befürchte allerdings, darüber haben Spahn und co. noch gar nicht nachdenken können.

  7. Avatar Sportskanone sagt:

    Na Du erst noch. Schon mal was von Hohlöopathie gehört?

  8. Avatar Hastalavista sagt:

    Am besten doppelt, zuerst OP Maske und dann den Müller Joghurt
    Becher drüber 🙂 Das ist dann das letzte Mittel was Berlin uns
    noch verordnen wird, da die denken doppelt hält besser.

  9. Avatar Freund und Helfer sagt:

    Meine Empfehlung an alle Politdarsteller: Lassen Sie sich ihre Masken zu Zäpfchen pressen und als sichere Vorsorgemaßnahme rektal einführen. Es freut mich, wenn ich Ihnen damit helfen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.