Massenschlägerei im Kulturhaus Teutschenthal

17 Antworten

  1. Jugendwächter sagt:

    Was macht denn ein 17jähriger nach 24.00 Uhr in einer solchen Veranstaltung?

  2. Geißbock sagt:

    Wenn der 17 jährige mit seinen Eltern unterwegs ist dann spricht meines Erachtens nichts gegen die Uhrzeit.

  3. Thomas sagt:

    Wenn man die genauen Gesetze kennen würde wüsste man auch das mit Ausnahmen sogar ein 17 jähriger bei einer solchen Veranstaltung noch nach 00.00 Uhr vor Ort sein darf. Da dies aber kaum jemand weiß kommen natürlich solche Antworten/Fragen zu Stande.
    Ich kann das sogar verstehen..wirklich aber vielleicht sollte man vorher sich doch erkundigen bevor man sowas schreibt…

    Nichts desto trotz ist von beiden Seiten alles schief gelaufen wenn man das so liest 🤔

  4. Jens Adolf Frese sagt:

    Was soll man dazu sagen? Die Wahrscheinlichkeit das hier etwas gesagt wird was nicht gesagt wird? Ich war vor 45 auch jung Hammer und es gab auch Prügeleien, aber dass sich mehrere Leute und 17 jährige prügeln das ist doch wohl ziemlich ungewöhnlich gewesen. Aber diese Meldungen sind ja nun so normal geworden dass man seinen eigenen Reim drauf machen kann. Weil diese massenschlägereien sind mittlerweile alltäglich. Ich denke weiter so wir werden das schon schaffen

  5. Findige Jugend sagt:

    Das Jugendschutzgesetz sagt nur aus, daß sich ein Jugendlicher zwischen 16 und 18 Jahren maximal bis 24:00 Uhr bei einer Tanzveranstaltung aufhalten darf. Um 00:20 Uhr hat er somit noch 23 Stunden und 40 Minuten Zeit. 😉
    Anders ist das übrigens in Gaststätten geregelt-dort gilt eine zeitliche Beschränkung von 05:00 bis 23:00 Uhr.

  6. Daniel M. sagt:

    Ländliche Kultur. Wer es mag…

  7. teu sagt:

    Die Veranstaltung hieß „Tänzchentee“.
    Eine alljährlich stattfindende – ich nenne es mal Brautschau.
    Früher war das so geregelt, dass jedes Dorf sich selber vögelt.
    Durch die Eingemeindungen kommt es nun vor, dass….

    • Beerhunter sagt:

      Tänzchentee ist eine Band. Schau Mal bei Google. Sogar ziemlich bekannt und beliebt. Aber vielleicht ist dein Horizont noch nicht erweitert.. Stimmung ist immer friedlich aber Idioten gibt’s auch in der Stadt und die brauchen keine Veranstaltung..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.