Entwarnung: MDR Funkhaus an der Spitze nach Bombendrohung evakuiert

4 Antworten

  1. Avatar 10010110 sagt:

    Ich warte auf die Kommentare, die über die HAVAG meckern. 😀

  2. Avatar Rudi sagt:

    Es wird sich bestimmt noch jemand finden, der meint, das sei eine PR-Aktion der HAVAG gewesen. 🙂

  3. Avatar Wilfried sagt:

    Sollte sicher zeigen, daß auf den MDR gut und gern verzichtet werden kann…

    • Es kommt drauf an, welchen MDR-Sender man hört. Es gibt da welche, auf die kann ich getrost verzichten, weil sie einfach „Sch….-Musik“ bringen und es gibt welche, die laufen bei mir fast immer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.