Ministerpräsident und Bildungsminister  appellieren an Grundschullehrer, sich gegen Corona impfen zu lassen

Das könnte dich auch interessieren …

15 Antworten

  1. T sagt:

    Wie können die dazu aufrufen wenn es nicht möglich ist einen Termin zu machen?
    Ich versuche seit Tagen einen Termin zu vereinbaren.
    Es gibt einfach keine es gibt keinen Impfstoff wurde mir gesagt.
    Wie können die dann sowas sagen?
    Ich will die Impfung aber es ist nicht möglich an die Impfung ranzukommen.
    Dann sollen sie mir bitte einen Termin geben oder dafür sorgen dass es auch Termine gibt. Das kann doch alles nicht wahr sein.
    Hauptsache alle Kinder sind in voller Gruppenstärke in kleinen Räumen da ohne Maske und ohne Abstände.

  2. Lehrer sagt:

    Dafür müsste man an Impftermine kommen. Dies ist weder über 116117 noch über das Portal möglich …

  3. ah sagt:

    jupp, sowas ärgerliches. mann will sich ja impfen lassen, aber es gibt kein rankommen …. muss man wohl ob von halle sein, dann geht das.

  4. C19 sagt:

    Vielleicht sollte das über das Schulamt organisiert werden??? Alle an einem Tag ins Impfzentrum bestellen und los gehts. Wieviel Astra liegt den in Halle bereit???

  5. Lehrer sagt:

    Habe den Autoschlüssel in der Hand und alle Unterlagen ausgedruckt.
    Wo soll ich hinfahren?

  6. NO sagt:

    oh da werden hinterher Arbeitsplätze frei oder sind die Lehrer einfach aufgeklärter als so manch anderer – wer läst sich mit Gift schon freiwillig impfen zudem die Impfung auch ncoh nutzlos ist

  7. S23 sagt:

    Frau Brederlow ist ja schon geimpft, warum solche Eile? Die Schulen sind eh schon auf, die Klassen in Vollpräsenz. Einfach aufrufen, an die Verantwortung der Lehrer appellieren, so kann man von der eigenen Planlosigkeit ablenken. Halle ist ja bloß eine Kleinstadt mit 20 Lehrern , Erziehern und anderen Personen im Bildungsbereich. Geht dann bestimmt ganz schnell, diese zu impfen und morgen kommt der Osterhase und der „sofortige“ Impfschutz.

  8. Fadamo Fadamo sagt:

    Sollen die Lehrer auch solch ein Problem bekommen wie Herr Wiegand es hat ?

  9. Anais sagt:

    Impft doch erstmal das Pflegepersonal zu Ende !
    Und auch die Azubis unter 18 !?
    Es ist homeoffice Lehrer sind gerade nicht an der Front !

  10. Url sagt:

    Die sollten zu den Schulen fahren dann geht das Ruck Zuck, quackt doch nicht so viel tut was

  11. Url sagt:

    Die Leute von der Politik haben doch keine Ahnung sich aber zuerst impfen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.