Mister Germany kommt aus Halle

6 Antworten

  1. Hallenser sagt:

    „Der 27-Jährige lebt heute in Leipzig. Geboren und aufgewachsen ist er aber in Halle…“
    Klar.
    Wenn man sieht, welch traurige Entwicklung Halle nimmt, ist das nur folgerichtig.
    Kriminalität und Arbeitslosigkeit auf Top-Niveau und die Strassen verlottert und verkommen.
    Der fortschrittsfeindliche und aus Auto-Hassern bestehende Stadtrat kümmert sich gern um Nebensächlichkeiten, aber nicht um die Probleme der Menschen.
    Wer will es dem jungen Mann verdenken, dass er in Leipzig lebt.

  2. HansimGlueck sagt:

    Vielleicht ist er ja einfach nur umgezogen, um sich ganz seiner Karriere als Mister Germany zu widmen, weil da … . ok, das braucht wohl kaum äußeren Faktoren.
    Man kann auch aus jedem Pups (den Mister Germany natürlich nicht tut) irgendeine Blasenwelt aufpusten.

  3. 10010110 sagt:

    1.: Wieso ist das überhaupt ein Ding, „Mr. Germany“? Was soll das?
    2.: Welche Relevanz hat die Herkunft oder der Wohnort des Gewinners? Sollen wir jetzt alle stolz drauf sein, dass der Zufall einen schönen Menschen hier zur Welt gebracht hat? Oder sollen wir uns kollektiv besser fühlen, weil jemand, der hier geboren wurde, mal 15 Minuten zweifelhaften Ruhm erlangt hat?

  4. teu sagt:

    Wie verzweifelt muss man eigentlich sein, um so etwas werden zu wollen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.