Mit dem Taxi von Leipzig nach Halle: mutmaßliche Drogendealer gefasst – kiloweise Betäubungsmittel festgestellt

5 Antworten

  1. Baldi sagt:

    Das sind ja unsere sogenannten Facharbeiter ( für Drogenhandel) die das bunte Deutschland so dringend braucht . In Guinea- Bissau herrscht bestimmt Krieg und deswegen ist er nach Deutschland geflohen,oder?
    ein Wirtschaftsflüchtling?

    • Jetzer sagt:

      Jeder Flüchtling ist (auch) Wirtschaftsflüchtling. Bitte nicht so naiv.

    • Dummschlabber sagt:

      Sprach er Hetzer und machte sich das nächste Sterni auf. Schließlich hatte er auf seinen Rausch Steuern entrichtet…

    • : sagt:

      Die schlimmsten Flüchtlinge sind die Steuerflüchtlinge 😉

      Und mal so als Tipp, Sie haben ja anscheinend Internet. Wenn Sie nicht wissen, was in Guinea-Bissau los ist, dann googeln Sie doch, statt hier zu mutmaßen.

  2. Kerkermeister sagt:

    Eingesperrt!

  3. Wr sagt:

    Ob das unsere leben Flüchtlinge wissen, dass man damit nicht handeln darf? Sofort rausschmeißen

  4. Atze sagt:

    Ach, das bisschen Gras

  5. Cannabis Karl sagt:

    Gartenbauausbildung 👍🏼

  6. Detlef sagt:

    Alles schön bunt🌈 im besten Deutschland 🇩🇪 aller Zeiten

  7. Hallenser55 sagt:

    Nach der Strafe, sofort ab nach Hause !!!

  8. Biene Maja sagt:

    Ach und er ist bestimmt einmal um halb Europa geschwommen und erst in Deutschland an Land gegangen 😁👍
    #einzeltäter #traumatisiert #fachkraft #wirsindallerääächts

    Wo bleiben die Gutmenschen mit ihren Kommentaren???

  9. Ziegenpeter sagt:

    Ein Kilo Gras reicht nicht für eine Inhaftierung?? ….

  10. mit einem Taxis nach Halle (Paris) sagt:

    Ich habe jetzt einen Ohrwurm.

  11. : sagt:

    Denkt ihr die Flüchtlinge sind in Partyboote gestiegen. Mit dem großen Traum im Park mit Drogen zu dealen? Keine Nazis – ihr seid brave Deutsche. Ja nee is klar.

    • Biene Maja sagt:

      Weniger k.i.z hören, machen die bestimmt nur zum überleben stimmt’s?

    • Sarah sagt:

      Und weiter? Das macht es jetzt besser?
      Genau, weniger K.I.Z.-Lügen hören, evtl. eher typischen Ausländer-Deutschrap. Dort wird fast permanent „besungen“, wie cool es ist in Deutschland mit Drogen zu dealen.

      Was wir vor allem denken, ist, dass Merkels Einladung nicht hilfreich war. Wir haben weder echte Kapazitäten noch Integrationswillen und den Flüchtlingen geht es hier – wie Sie schon andeuteten – auch nicht wirklich besser.

      Es wird metaphorisch solange Kalkutta aufgenommen und entschuldigt, bis wir selbst zu Kalkutta werden.

  12. Angela Merkel sagt:

    Flüchtlinge sind sooo süß! 😍
    Ich will ein Kind von denen! 🥰

  13. Tom sagt:

    Insgesamt 12kilo reichen nicht für Haft?? Irgendwas funktioniert hier nich

  14. Konsequenzen sagt:

    In 2 Jahren erwischen sie den wieder. Einbruch oder Vergewltigung, würde ich tippen. Dann ist N. Faeser wieder entsetzt und besorgt, dass er polizeibekannt war..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.