Mundschutz im Treppenhaus und Aufzug: HWG bitte um Einhaltung der AHA-Regeln

Das könnte dich auch interessieren …

12 Antworten

  1. Avatar Doris sagt:

    Anstatt sich um die Belange der Mieter zu kümmern fängt die HWG an Ihre Mieter zu schikanieren Kündigung von der Wohnung ist geschrieben.

  2. Avatar Noch bei Verstand. sagt:

    Gut daß ich keine Wohnung bei diesen Schwachmaten habe. Die stecken bei den regierenden Coronazis ja anscheinend bis zur Schulter im Heck drinne…

  3. Avatar Bürger sagt:

    Die sollen mal lieber dafür sorgen, dass in Zukunft wenn notwendig Schnee geräumt und wöchentlich die Hausordnung ordentlich gemacht wird.
    Die Treppenhäuser könnten auch mal hergerichtet werden.
    Da war es zu DDR Zeiten sauberer.

    Aber den Mietern das Geld abluxen…

  4. Hallenser Hallenser sagt:

    Und selber laufen die Mitarbeiter in ihren Gebäude ohne Mund-Nasenschutz.

  5. Avatar Doris sagt:

    Da zahl ich lieber 500Euro mehr Miete Wohnungen gibts genug in Halle !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.