Nach Pyro-Angriff: Polizei sichert SPD-Mitgliederversammlung in Halle-Neustadt ab – Karamba Diaby war vor Ort

4 Antworten

  1. Weg sagt:

    Karamba war sogar da, dass der frei bekommen hat aus Berlin, da staune wir aber

  2. Weg sagt:

    Bei spd Versammlungen muss immer gelüftet werden, sonst hält man es doch nicht aus bei dem geschwafel!

  3. Weltuntergang sagt:

    Knaller bei der SPD – soll es die wirklich geben ?

  4. Steff sagt:

    War da jemand zu feige reinzukommen und sein Anliegen vorzutragen? Ein verzweifelter Schrei nach Aufmerksamkeit. Ganz schön traurig.

  5. Daniel M. sagt:

    Halles Realitäten.

  6. Klaus sagt:

    Hat sich die SPD mit den eigentlichen Problemen in Halle-Neustadt beschäftigt oder ging es um Rechtsradikalismus und Antisemitismus?

  7. Au weia, ein Knaller sagt:

    Alter… wenn jedesmal die Polizei absichern würde wenn in Halle bzw. Neustadt ein Knaller geworfen wird…dies gibt’s hier täglich an irgendeiner Stelle…ob da nun jemand herum steht oder nicht…

  8. joerg sagt:

    Dieser Idiot knallt fast seit Weihnachten fast jeden Tag um die selbe Zeit. Vielleicht wird jetzt endlich was unternommen. Hoffnung stirbt zuletzt.

  9. Robert sagt:

    Jede Partei bekommt das was sie verdient.

    • Nazis haben keine Chance sagt:

      So so! Du plädierst also für Gewalt! Aber das kennt man ja von Euch, die jeden Anstand beiseite legen, und ihre braunes Weltbild verbreiten.
      Stell Dir mal vor, Du wirst überfallen und hier gäbe es Kommentare „Jeder bekommt das was er verdient!“

      • Linksnazis haben keine Chance sagt:

        Jetzt schnell die Nazikeule rausholen und schwurbeln.

        Bei Migranten ist Gewalt okay, da hast du in jedem Artikel die Jugendkriminalität verteidigt.

        Jetzt auf einmal nicht mehr okay, weil Mal ein Böller beim SPD Quotenmigranten gochgegangen ist. Neustadt – das waren sicher die Sinti oder Roma, die machen das andauernd, da kommt schon gar nicht mehr die Polizei.

        Überlege dir nächstes Mal, was du hier schreibst.

        • Nazis haben keine Chance sagt:

          „da hast du in jedem Artikel die Jugendkriminalität verteidigt.“ Wo und wann habe ich jemals Jugendkriminalität verteidigt? Du Spinner erzählst hier Lügen. Aber das kennt man ja von euch Nazis. Immer schön alles verdrehen. Besser Du überlegst, was Du hier von Dir gibst und Lügen verbreitest!

        • harro sagt:

          @ LNhkC ( für so schwachsinnige Namen hab ich keine Zeit)
          jetzt mal schnell wieder die Opfer Rolle einnehmen und jammern! Achte mal bisschen auf Deine Wortwahl…….

          • CMS sagt:

            „( für so schwachsinnige Namen hab ich keine Zeit)“
            – schreibt hiermit mehr Buchstaben als der Name selbst, obwohl es einen Antwortbutton gibt;nur um damit auszudrücken, dass er keine Zeit hat den Namen zu schreiben.

            Bitte nicht vom Thema ablenken. Der SPD-Kasper ist der einzige, der die (selbtverschuldete?) Opferrolle einnimmt und Lügen verbreitet.
            Es geht hier nicht um einen Überfall, sondern um einen Böller und gleich kommt die Nazikeule – Ihr macht euch alle lächerlich

      • ... sagt:

        Du weißt also wer der Schreiber ist? Glaskugel oder ausgedacht?

        • .................. sagt:

          Seid es nicht Ihr Schwurbler, die immer die Glaskugel herausholt und bei jedem Verbrechen Migranten als Täter zu benennen? Und wenn es ein deutscher Täter ist, dann wird dies von euch Schwurbler in Frage gestellt.

          • CMS sagt:

            Nö, bis jetzt hat sich immer herausgestellt, wenn es „Deutsch“ war dann nur per Ausweis.
            Gegenfrage: Warum nicht von Anfang an ehrlich sein, dann muss man nichts in Frage stellen und Hetze kann es dann auch nicht mehr geben.
            Dieses Hetzverhalten kommt doch nur erst durch die unnötige Verschleierung.

            Du hetzt doch gerade auch.

          • Kugelglaser sagt:

            Da, schon wieder.

      • Roberta sagt:

        @ Nazis haben keine Chance, Robert kann sich so etwas nicht vorstellen, dazu ist er kognitiv nicht in der Lage, wie auch zum Arbeiten, für seinen Scheiß einzustehen, den er hier ungefragt täglich verbreitet, überfordere ihn bitte nicht!

      • Rosa sagt:

        Gut gesprochen, Liebknecht!

      • Robert sagt:

        Mit dem Anstand ,da nehme ich mir die Politiker als Vorbild. Du kannst also an mir feststellen wie der Anstand unsere bei unseren „Volksvertreter “ steht.

  10. Bürger sagt:

    Aber laut SPD haben wir doch keine Sicherheitsprobleme? Wieso muss dann die Polizei eine MV der SPD absichern?

  11. Ironieschalter sagt:

    Doppelwumms! 😁

  12. Nur heiße Luft! sagt:

    Wer schützt eigentlich das dt. Volk vor den Knallern der SPD?

  13. Schön Stimmung machen sagt:

    Ist es nicht kurios dass jedesmal wenn Karamba in seiner“Heimat“ auftaucht, in seiner Nähe Action ist? Sonst würde kein Hahn nach dem krähen…da gibt’s bestimmt gleich wieder Beiträge im TV welcher pöse pöse“ Rechte“ es wahrscheinlich gewesen sein soll…oder zumindest ein Rechtspopulist oder wenigstens ein Anhänger der AFD oder mindestens ein kleines bisschen Reichsbürger 😄💪🏽

  14. Gembalski sagt:

    So ein Aufriß wegen einem Knaller. Und die Sozen haben Angst. Ach nee.

    Die Bevölkerung hat Angst vor den mordenden und raubenden Ausländerbanden. Aber da traut sich die Polizei ja nicht ran.

    Hoffentlich kapieren die Sozen endlich, dass sie hier nichts zu melden haben. Raus mit denen aus Halle. Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten. Diese Kriegslüsterne Partei gehört verboten.

  15. aka electric sagt:

    Früher hieß sowas Tischfeuerwerk.

  16. Kampfjets werden fliegen sagt:

    Wieso wird Karamba Diaby hervorgehoben? Mehrwert?
    Will seine PR-Abteilung wieder Opferkult spielen?

    • 😂 sagt:

      Opferkult ist schon reserviert, nicht wahr?

    • Beerhunter sagt:

      @Kampfjets,😂😂👍 wie bei dem angeblichen „Anschlag“😂😇keine Projektile gefunden??? Kam letztens n Bericht über Jugendliche Einbrecher 😉 die hatten nen Notfallhammer, die Einschläge sehen auch aus wie Schüsse!!😉😉😉😂

      • Kalle Kunterbunt sagt:

        @Beerhunter…nan nan na…du willst doch jetzt nicht etwa die pöse Tat der “ Rechten“ mit dem feigen Anschlag auf das Büro unseres ehrenwerten Karamba den Jugendlichen in die Schuhe schieben…schäm dich…

  17. Kalle Kunterbunt sagt:

    ja der Karamba…schön bei der Transparenzregelung für Abgeordnete dagegen gestimmt…da weiß man bescheid
    https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/karamba-diaby/abstimmungen?parliament_period=All&vote=All&page=7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.