Neue Ladesäule für Elektroautos am Rosengarten eingeweiht

7 Antworten

  1. farbspektrum sagt:

    Ich bin mal gespannt, wann jemand mal ein Foto von einem tankenden privaten Auto bringt.

  2. Wilfried sagt:

    Odcer wann berichtet wird, daß das Ladekabel geklaut worden ist…

  3. Besucher sagt:

    Die Ladesäulen sind ohnehin überbewertet.
    Ich lade mein E-Auto immer über den Zigarettenanzünder. Mein Auto fährt mit Strom. Aus dem Zigarettenanzünder kommt Strom. Also wozu braucht man da noch extra eine Ladesäule? 🙂

  4. deha sagt:

    Wer in Halle ein eAuto fährt, hat zuhause oder auf Arbeit entsprechende Lademöglichkeiten.

    Also hauptsächlich interessant für Besucher von außerhalb. Die werden diese Säulen aber nicht benutzen:

    Ladesäulen im öffentlichen Raum, an denen man nur laden kann, nachdem man umständlich einen Vertrag mit der EVH abgeschlossen hat (geht nicht mal online), kann man auch weglassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.