Nun offiziell: Ralph Kühne verlässt den HFC