Du bist Halle Nachrichten aus Halle

2

Sitta tritt als Sachsen-Anhalts FDP-Chef zurück

Der FDP-Landesvorsitzende von Sachsen-Anhalt und hallesche FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Sitta hat den Rückzug als Landesvorsitzender erklärt. Mit „Respekt“ nehme man diese Entscheidung zur Kenntnis, so die FDP in einer Erklärung hierzu. „Wir danken ihm herzlich...

9

Geld, Drogen und Waffen bei Nazi-Razzien beschlagnahmt – auch Durchsuchungen bei Ex-NPD-Landeschef Hupka in Hohenthurm im Saalekreis – Terror-Zentralstelle ermittelt- illegale Waffeneinfuhren

Mit der Beschaulichkeit war es am Mittwochmorgen im Saalekreis-Dörfchen Hohenthurm vorbei. Mit einem Großaufgebot hat die Polizei hier zwei Objekte des Neonazis Steffen Hupka durchsucht. Der Ex-NPD-Landeschef von Sachsen-Anhalt ist auch in Halle kein Unbekannter, mehrfach...

0

Keine weiteren Corona-Neuinfektionen in Halle

Nachdem der Mitarbeiter eines Logistik-Unternehmens aus dem Star Park positiv auf das Corona-Virus getestet wurde, können seine Kollegen aufatmen. Zwar hat die Stadt 148 Abstriche von Kontaktpersonen genommen. Es wurden aber keine weiteren Infektionen...

0

Bahnmuseum in Halle ab Samstag wieder offen

Die Corona-Pause im Bahnmuseum an der Berliner Brücke in Halle ist vorbei. Am 11. Juli 2020 öffnet es seine Pforten wieder für Besucher. Zur Wiedereröffnung gibt es am Samstag für Besucher kostenlosen Kaffee oder...

3

Stadtwerke Halle wollen Bundesaward

Die Stadtwerke in Halle wollen den bundesweiten Stadtwerke-Award haben. Die Hallenser sind unter den sieben Finalisten, die von einer Jury ausgewählt wurden. Mit der Auszeichnung der Stadtwerke-Kooperation Trianel, des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU) sowie...

29

Lautsprecher-Auflagen: Liebich trickst die Polizei aus

Gemütlich im Eiscafé sitzen – in Halle ist das Abends unmöglich. Dauerdemonstrant Sven Liebich beschallt die Cafébesucher mit seinen Absurditäten – Corona-Diktatur, Zwangsimfpungen, Bill Gates, Merkel, Flüchtlinge, Journalisten … sind das Ziel seiner Attacken....

0

Bündnis für mehr Lehrer zieht vor’s Landesverfassungsgericht

Das Volksbegehren „Den Mangel beenden – Unseren Kindern Zukunft geben!“ geht in die nächste Runde. Die Initiatoren ziehen vor das Landesverfassungsgericht. Ziel ist eine Verlängerung der Unterschriftensammlung bis Mitte September. Das Bündnis will einen festen Personalschlüssel für Lehrkräfte,...

0

Fahndung nach Parfümdieb erfolgreich

Nachdem öffentlich nach einem unbekannten männlichen Täter gesucht wurde, konnte ein 42-jähriger Mann als Beschuldigter ermittelt werden. Ein Termin zur Vernehmung des Beschuldigten steht noch aus. Vorwurf:Der Beschuldigte ist verdächtig am 28.10.2019, zwischen 18:55...

3

Indoor-Aufzuchtanlage im Südpark entdeckt

Beamte der Zollfahndung vollstreckten heute Morgen einen durch das Amtsgericht Halle (Saale) erlassenen Durchsuchungsbeschluss im Bereich Franz-Liszt-Bogen in Halle (Saale). Der Durchsuchungsbeschluss richtete sich gegen einen 38 Jährigen aus Halle (Saale). Während der Durchsuchung...

0

Konfliktschulungen für Havag Kontrolleure

Die Beschäftigten der Servicegesellschaft Saale mbH (SGS), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, erhalten wieder Schulungen. Ziel ist es, dass die Mitarbeiter auch in Konfliktsituationen angemessen und sicher reagieren können. Die Weiterbildungen sind Teil des...

0

Feuerwehreinsatz am Güterbahnhof wegen giftigem Gas

Am Dienstagmorgen kurz nach 8 Uhr wurde die Feuerwehr zum Güterbahnhof alarmiert. An einem Kesselwagen wurden Reste des gesundheitsschädlichen Gases Methylchlorid festgestellt. Neben der Berufsfeuerwehr sind auch die Freiwilligen Feuerwehren Reideburg und Passendorf im...

0

Fast 17.000 MINT-Studenten in Sachsen-Anhalt

  Im Wintersemester 2019/20 haben insgesamt 16.890 Frauen und Männer ein Fach aus dem Bereich Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften-Technik, also MINT, in Sachsen-Anhalt studiert. Darüber hat das Statistische Landesamt informiert. Mit  12.400 Personen lag die Fächergruppe Ingenieurwissenschaften...

12

4,1 Millionen Euro Minus beim MDR

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat im vergangenen Jahr einen Fehlbetrag von 4,1 Millionen Euro erwirtschaftet. Das geht aus dem aktuellen Geschäftsbericht hervor. Insgesamt hat der MDR im vergangenen Jahr Einnahmen von 787,3 Millionen Euro...

0

Vier Hallesche Schiris steigen auf

Seit März ruht der Fußball, der Ligabetrieb im Amateurbereich wurde eingestellt, die Saison vorzeitig abgebrochen. Nun richten die Akteure den Blick nach vorn: Nach aktueller Planung soll auf Landesebene die neue Spielzeit im August...

0

Getreidefeld in Kanena abgebrannt

Am Montagnachmittag ist auf einem Getreidefeld bei Halle-Kanena ein Brand ausgebrochen. Durch den starken Wind gestalteten sich die Löscharbeiten schwierig. Die Rauchwolke warin weiten Teilen der Stadt zu sehen. Neben der Berufsfeuerwehr waren auch...

0

Kupferdachrinne in der Mansfelder Straße entwendet

Unbekannte Täter entwendeten von einem unbewohnten Grundstück im Bereich Mansfelder Straße in Halle (Saale) circa 25 Meter Kupferdachrinne. Es entstand ein Schaden von circa 2000€. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet.

0

Keine neuen Corona-Kranken in Halle

Am Montag sind keine neuen Corona-Infektionen in Halle aufgetreten. Es sind weiterhin 7 Hallenser infiziert. Keiner von ihnen muss aber im Krankenhaus behandelt werden. Am Sonntag hatte die Stadt insgesamt 22 Abstriche genommen.