Peinlich-Panne bei der Luca-App: sie kann kein “Halle (Saale)”

Das könnte dich auch interessieren …

24 Antworten

  1. Avatar T. sagt:

    Was will man denn auch erwarten.. Bei den Entwicklern… Läuft wie immer in Deutschland…. Einfach toppi

    • Avatar TiLo sagt:

      ganz, ganz, ganz schlimm, wenn solche Fehler passieren, aber super schön für Leute wie dich, die daran in Ego aufbauen (und es scheinbar nötig haben).

  2. Avatar Karl-Klammer sagt:

    Jubel! Applaus! Wie teuer war die App noch mal? Hat das denn keiner getestet? Kann man da nicht mal einen der Ahnung hat vorher fragen?

  3. Avatar Hastalavista sagt:

    Nie gebraucht den Mist, Essen und Trinken gibt es genug
    und im 20 Minuten bin ich in Sachsen, die sterben nicht
    an Corona, die lachen sich über Sachsen Anhalt tot 🙂

  4. Avatar Laufrad sagt:

    Hasiland der Frühaufsteher!!!
    Einfach nur zum Lachen! Weiter so!

  5. Avatar Robert sagt:

    Die App Nutzer sollen froh sein, dass die App nicht funktioniert.
    Eine Bespitzelungs-App braucht Sachsen-Anhalt nicht.

    • Avatar Robby & Tobby ... sagt:

      … haben mal wieder gut eingekauft. Kat-Warn funktioniert ja auch immer top. Und wieder einmal diese ganzen städtischen Spezialwissenschaftler beim Digitussifutzifizierungstraining! Das wird noch 100 Jahre dauern, bis die mal einen Glückstreffer landen! Zum Glück haben die nur Verwaltung, die sie mit runterreissen können. Das wirkliche Leben findet dagegen immer einen Weg …!

  6. Avatar Käffchentrinker ☕😋👍 sagt:

    Luca-App…auch ne Art den Datenschutz zu umgehen und den Bürger auszuspionieren.👍

  7. Avatar Petra sagt:

    Tolles Deutsch!!! Luca App kann kein „Halle Saale“….
    🤮🤮🤮

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.