„Plan B für Halle“: neue Gruppierung für die Kommunalwahl?

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Wahlforscher sagt:

    Noch kein Bekennerschreiben aufgetaucht? Aber immerhin ist man gegen irgendwas. Das ist ja auch viel einfacher. Auf den Plan B müssen wir wohl noch warten. Ein paar Formalitäten sind auch noch zu erfüllen, um wählbar zu sein. Vielleicht fehlt da noch der Plan?

  2. Wahlen sind Zeitverschwendung sagt:

    Da alles bisher angebotene unwählbar ist, weckten die Aussagen von „Plan B“ einen kleinen Hoffnungsschimmer. Da sich die „Akteure“ jedoch nicht „outen“, sind sie wohl leider auch nicht ernstzunehmen. Schade.

  3. Plan P (Parkraumkonzept) sagt:

    „Plan B“ (AG P) besucht heute möglicherweise den Planungsausschuss. Stichwort Parkraumkonzept / Ankündigung von Anwohnerprotestaktionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.