Planungsausschuss beschließt Parkgebühren-Verdopplung – kommen weitere Parkzonen?

Das könnte dich auch interessieren …

17 Antworten

  1. Fe sagt:

    Na klasse so stirbt die Altstadt.

    • Nacktschwärmer sagt:

      Die ist doch schon tot. Wurde letzte Woche bereits festgestellt. Nicht aufgepasst?

      • Uppercrust sagt:

        1. Stirbt weil an veralteten Konzepten a la Kaufhof festgehalten wird, statt Erlebnisinnenstadt mit mehr Gastro, Musik& Kunst, kleinen Spezialläden statt Kettenfilialen etc. – ja gibt weniger Miete, hat aber mehr Zukunft.
        2. Find es gut, dass die armen Schlucker und Geizkragen jetzt weniger Parkplätze belegen werden. Das spart mir dann Zeit beim Parken, wenn mehr frei ist wegen höherer Preise. Produziert auch weniger CO2 da Suchverkehr entfällt. Super! Die Linke und die Grünen haben eben doch ein Herz für uns Maxi-SUV Fahrer!
        (O.K. Isch habe gare keine eSeUVi, aber nure male so gedacht …)

    • Hallenser sagt:

      Die Altstadt stirbt nicht wegen der Parkgebühren, sondern weil es den lokalen Gewerbetreibenden nicht gelingt gegen den Onlinehandel anzukommen. Selbst kostenfreie Parkplätze würden die Entwicklung nicht stoppen.

    • max sagt:

      Wenigsten bei der AOK scheint es noch gut zulaufen. Da gab es die letzten Tage wohl einen riesen Ansturm.

  2. Arthur Wehlisch sagt:

    Wer noch in die Innenstadt einkaufen fährt ist selber schult!
    Der Süden(an der Saale entlang) ist ja sowieso schon lange mit Einstellung der
    Linie 6 durch die Stadt zum Bahnhof abgeschnitten.

    • eseppelt sagt:

      auch vor der Einstellung fuhr die Linie 6 NICHT zum Bahnhof – sondern zur Heide und später zum Reileck.

      Ansonsten fährt von der Südstadt alle 30 Minuten die S-Bahn zum Hauptbahnhof

    • 10010110 sagt:

      Wie jetzt? Weil man einmal umsteigen muss, um zum Bahnhof zu kommen, ist man „abgeschnitten“? Meine Güte, den Leuten geht’s echt noch viel zu gut, wenn sie sowas äußern können.

    • Achso sagt:

      Warum sollte man vom Süden an der Saale entlang überhaupt erst zum Hauptbahnhof fahren, wenn man in der Innenstadt einkaufen will?

  3. xxx sagt:

    „mit den niedrigen Parkgebühren mache man das Geschäft der Parkhäuser kaputt.“

    Dann war das Geschäftsmodell von so viel Parkhäusern eben mangelhaft.

  4. Fe sagt:

    Wer den Hals nicht voll kriegen kann, ist dann schuld, wenn die Leute lieber ins Internet gehen.

    • tom sagt:

      @ Fe , na das ist aber bisschen kurz gedacht! Man kann ja nicht vom Einzelhandel verlangen, zum Selbstkostenpreis zu verkaufen ! Bei einem Onlinehändler spielen zum Beispiel Personalkosten kaum eine Rolle! Das hat wohl eher was mit dem Kaufverhalten der Kunden zu tun! Am Beispiel vom ehemaligen „Trittfest“ in der kleinen Ulli ( hat jetzt schon paar Jahre zu) kamen die Kunden, haben probiert und dann, sogar mit Modelnummer, im Onlinehandel gekauft ! Fällt jetzt der Groschen ?

      Vielleicht solltest Du den Mund nicht so voll nehmen

  5. Bürger für Halle sagt:

    Christoph Bernstiel irrt gewaltig, wenn er von hohem Parkdruck redet. Hoher Druck lastet seit Jahren auf Fußgänger, Fahrradfahrer und Nutzer des ÖPNV. Während auf der einen Seite Parkgebühren und Anwohnerparkflächen viel zu billig sind, müssen sich alle anderen Verkehrsteilnehmer mit wiedrigen Umständen zufrieden geben und noch dazu die Kosten für die einseitige Autoförderung mit tragen. Was es braucht, ist endlich eine autofreie Innenstadt ohne zugeparkte Straßen. Wann wird endlich die Verkehrswende von der Politik angepackt? Die Bevölkerung ist da schon weiter, denn die Zeit rennt uns davon. Also: Verkehrswende anpacken, Parkgebühren rauf.

  6. Radfuchs sagt:

    Sichtbar hohen Parkdruck gibt es auf dem Kleinpflaster unserer Gehwege.

  7. sonne sagt:

    ja die Stadt bekommt den Hals nicht voll. die superschlauen Köpfe juckt die Erhöhung der Gebühren nicht. das sterben der Innenstadt wird sich immer weiter fortsetzen. irgendwann ist es zu spät und dann ist das Geschrei da. nur noch Abzocke in unserer Stadt. muss man immer mehr aus den Menschen hier herauspressen??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.