Polizei nimmt lärmenden Nachbarn fest

Polizei - Symbolbild

Am frühen Dienstagmorgen kam die Polizei in der Kattowitzer Straße zu Einsatz. Anwohner hatten die gegen 3.45 Uhr gerufen, weil lauter Lärm aus einer Wohnung drang. Der 33 Jahre alte Mieter reagierte aggressiv auf die Beamten, beleidigte sie. In seiner Wohnung wurde zudem Cannabis gefunden. Außerdem lag gegen den Mann bereits ein Haftbefehl vor. Er wurde vorläufig festgenommen.