Rechtswidrige Corona-Verordnungen? Landesverfassungsgericht entscheidet über Klagen

Das könnte dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. Avatar Franz2 sagt:

    Super Move: am besten mehr Tote und mehr Menschen auf der ITS, aber Hauptsache das gewohnte Leben geht weiter und ich kann fressen und feiern. Man merkt, wie sehr die AfD Deutschland in den Abgrund rutschen lassen möchte. Je höher in Infektionszahlen, desto besser für die AfD.

    • Avatar Jim Knopf sagt:

      Der Rechtsstaat macht es möglich.
      Also entscheiden die Richter.

    • Avatar Claudi sagt:

      @Franz2 Dann bleib doch zu Hause eingeschlossen! Mit FFP2-Maske muß euch ja nun niemand anderes mehr schützen, das könnt ihr nun selbst. Keiner verlangt von dir irgendwo hinzugehen, wo du nicht hinwillst. Also schreibe nicht so einen Müll. Es gehört uneingeschränkt
      wieder alles geöffnet, völlig egal, wer da Klagen einreicht.

      • Avatar Claudio sagt:

        Nö, gehört es nicht.

      • Avatar Relax sagt:

        Was heißt denn hier „Euch“? Sie müssen sich und Ihr soziales Umfeld nicht schützen? Welch asoziale Sicht. @ Franz2 hat schon Recht: der AfD ist es nur daran gelegen, dass es dem „doitschen Volke“ schlecht geht. Aber zum Glück entscheiden nicht Sie oder die AfD sondern die Gerichte über Recht und Unrecht. Sollte es sich in der Tat herausstellen, dass uneingeschränktes Essen und shoppen über vorgeschlagene Maßnahmen der Wissenschaft zum Schutz der Bevölkerung und der Gesundheit stehen, dann hat es wohl das Volk auch nicht anders verdient. Frei nach N.Postmann: wir amüsieren uns zu tode…

        • Avatar Sachverstand sagt:

          „Sollte es sich in der Tat herausstellen, dass… .“ Ganz dünnes Eis. Es gab da allein in jüngster Vergangenheit Entscheidungen entgegen jeder wissenschaftlichen Erkenntnis/Vernunft, wo ursprünglich verbotene Demos der gesammelten Ignorantenschar letztlich genehmigt wurden. Oder suchen Sie mal nach der Doku „Der schwache Staat“, da kommt man aus dem Staunen gar nicht mehr raus. Im „Regen“ steht dann meist die Polizei, wie letztens in DD. Demo-Verbot und lassen sich vom Mop wie Schulbuben überrennen, weil sie wegen Mangel an Rückhalt des Staates welchen sie schützen sollen, keine Traute haben mit allen polizeilichen Mitteln dagegen einzuschreiten und den Spuk aufzulösen.

          • Avatar bibabo sagt:

            @Sachverstand

            „…keine Traute haben mit allen polizeilichen Mitteln dagegen einzuschreiten …“

            Du weist schon was „alle polizeilichen Mittel“ auch beinhaltet? Wünscht Du den einsatz von Waffen?

        • Avatar Claudi sagt:

          @Relax Mit „Euch“ meine ich genau solche Leute wie sie! Assozial verhalten sich Menschen wie sie. Kinder sind seit einem Jahr extremst in ihrer sozialen Umwelt eingeschränkt, bzw. eingesperrt, die komplette Kulturbranche + zugehörige Nebengeschäfte liegen brach, genau wie Gastronomie, Reise- und Freizeit unternehmen inklusive Übernachtungsanbieter. Das sind nur einige und mit nichten nur Bespaßungsunternehmen. Dort hängen jede Menge Existenzen dran, weil es auch Wirtschaftszweige sind. Leute wie sie, eingerichtet in ihrer Selbsherrlichkeit, verstehen das natürlich nicht. Leute wie sie haben entweder garkein oder nur ein sehr begrenztes soziales Umfeld, sprich Freunde. Leute wie sie sind auch nicht in der Lage links und rechts zu gucken, da ihre Scheuklappen größer als Elefantenohren sind. Leute wie sie, habe ich das Gefühl, sind froh, dass endlich alle mehr oder weniger sozial eingeschränkt sind, wie sie selbst und das zeugt von enormen Egoismus, der bei Leuten wie ihnen allerdings ein Normalzustand ist! Kommen sie mir nicht mit Volksgesundheit, weil alles was zur Immununterstüzung- und Bildung nötig wäre ist verboten.

          • Avatar T. sagt:

            Oh gott.. Claudi… Irgendwann mal zu heiß gebadet?
            Diesen Müll kann man ja nicht ernst nehmen.

          • Avatar Haleluja sagt:

            Auch wenn ich nicht mit allem konform gehe, aber Claudi’s Wut und Zorn kann ich verstehen. Besonders wenn man noch Kinder hat und der Geldbeutel immer leerer wird, liegen bei vielen Leuten die Nerven blank.
            Ich finde es nur schäbig, wie sich hier einige Leute anmaßen, beleidigend und unverschämt zu werden.

          • Avatar Sachverstand sagt:

            Nee, die „Scheuklappen“ tragen ganz andere und haben somit auch Probleme „links und rechts zu gucken.“ Beschäftigen Sie sich einfach mal mit den Zusammenhängen menschengemachte Rückdrängung natürlicher Lebensräume->dadurch verdichtete Nähe Mensch- Tier->Virenübertrag (Covid durch Fledermäuse in Wuhan) oder Globalisierung in Verbindung Klimawandel->Einfall exotischer Pflanzen, Tiere, Parasiten, Bakterien, Viren->neue Krankheiten. Noch ein „Schmäckerchen“, erst gestern gesehen. Auftauende Permafrostböden und damit Freisetzung darin bislang eingefrorener Krankheitsüberträger in bislang konservierten verstorbenen Tieren und Menschen (Beispiel Milzbrand). Das was wir hier aktuell erleben ist erst eine noch zarte Wahrnehmung des Beginns einer globalen (überwiegend menschengemachten) ökologischen Katastrophe.

          • Avatar Krypton sagt:

            @ Claudi, wirst Du als Troll nach Silben, Wörtern oder gar nach Erfolg bezahlt, So was kann man doch nicht allen Ernstes für „Umme“ machen Leute wie DU sind dafür verantwortlich, das wir hier von einem Lockdown in den nächsten schlittern!! IHR seit es doch die ohne Maske und Mindestabstand auf Demos rennen und die Rechte einfordern, die zu gegebener Maßen eingeschränkt sind! Aber so lange es Menschen gibt, das alles ignorieren, wird sich daran nichts ändern! Zitat: „das zeugt von enormen Egoismus, der bei Leuten wie ihnen allerdings ein Normalzustand ist! “ Genauso ist es !

          • Avatar Relax sagt:

            Ich erlebe Sie wütend und verzweifelt. Ist Ihr gutes Recht. Und nein, „Volksgesundheit“ gehört nicht zu meinem gängigen Vokabular. Auch ich bin verbittert, auch ich habe Einschränkungen, Verluste, Sehnsüchte. Auch meine Kinder. Aber trotzdem kann ich nicht so tun, als wäre nichts, lebe weiter wie früher und gehe sprichwörtlich über Leichen. Gerade weil ich mich für meine Mitmenschen verantwortlich fühle (z.B. meine Eltern), muss ich mich (teilweise) isolieren udn verzichten. Ich rede die Situation nicht schön. Sind Krankheiten nie, die Behandlungen dagegen auch nicht.

      • Avatar tom sagt:

        @ Claudi Zitat: „Also schreibe nicht so einen Müll.“ Tut weh wa?

      • Avatar PalimPalim sagt:

        Mit du schön shoppen kannst? Zum Glück entscheidest nicht du…

      • Avatar Franz2 sagt:

        Tolle Einstellung, wir machen einfach alles auf und die Mitarbeiter in den Geschäften schauen sich um, wenn das Personal infiziert wird und die Leute krank zu Hause bleiben … dann lassen wir die Geschäfte einfach geöffnet, aber kaum einer ist dort anzutreffen.
        Das Gleiche bei Restaurants … alle stürmen blind drauf los und treffen sich paar Tage später beim Arzt. Du kannst die Geschäfte bei ner Inzidenz von 300 oder mehr auch öffnen – Wieviele dann kommen, vermag ich nicht zu schätzen.

    • Avatar Spiegelbild sagt:

      Man kann auch den frühere Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, Christian Lüth zitiren: „Je schlechter es Deutschland geht, desto besser für die AfD.“

      • Avatar Propaganda und Agitation 2.0 sagt:

        Komisch, wieso sind die Alos für Deutschland dann die absoluten Loser in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg?

        • Avatar Aufklärer sagt:

          Aus Protestwählern wurden Nichtwähler.

          Außerdem ist ja nicht gesagt, dass Lüth ein politisches Genie oder gar ein Prophet ist. Er hat nur verraten, worauf es ihm und seinesgleichen ankommt.

    • Avatar T. sagt:

      Nee das mit dem Abgrund bewerkstelligen schon deine freunde von der grünen verbieterpartei.
      Los Franzl geh mal etwas unter leute.. Oder zum plenum.. Dann erwischt dich corona hoffentlich.

  2. Avatar Hagen sagt:

    Lieber Franz2 was ist eigentlich dein Ziel ? Du beschwerst dich ständig über die Corona Maßnahmen ? Aber Lösungen präsentierst du auch nicht ? Also….

    • Avatar Franz2 sagt:

      Da verwechselst du mich. Ich beschwere mich nicht über die Maßnahmen – über Einiges kann man sicher streiten … Stichwort Marktstände, aber grundsätzlich sehe ich keine Alternative.

  3. Avatar PalimPalim sagt:

    „Liebe“ AfD…vergesst doch bitte nicht das Grundrecht auf Malle (ist doch nur einmal im Jahr)…

    • Avatar Sachverstand sagt:

      Lohnt nicht! Eingeweihte Kreise rechnen laut übereinstimmenden Berichten der vergangenen Tage aus dem Kanzleramt, mit baldigem Beginn der „Operation Ostervirus“ unter Einsatz des biologischen Kampfstoffs „Sars Cov 19“ und neuerer Variationen. Insel somit in Bälde eh wieder dicht!

      • Avatar Great Reset Bullshit! Pay the Bill! Chipverstand! sagt:

        Wow… Informierte Kreise haben zusammengelegt für Ihre Alurollen. Paletten bitte in Hettstedt abholen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.