Reil 78: auch der Ordnungsausschuss ist gegen die Auflösung

Das könnte dich auch interessieren …

28 Antworten

  1. G sagt:

    Na aber sicher… Ist die Fragestellung unbequem wird die Debatte abgebrochen.
    Das ist gelebte Demokratie.

    • Hallenser sagt:

      Genau, das ist Demokratie! Es wurde abgestimmt, die Debatte abzubrechen. Und die Mehrheit war dafür. Wo also liegt das Problem? Eine Fragestellung ist übrigens aus dem Artikel nicht zu entnehmen. Nur 20 Minuten monologisches Geschwafel von AfD-Raue! Beweise, dass das Haus angeblich von Linksextremisten genutzt wird, konnte die AfD auch nicht offen legen.

      • Joker sagt:

        Genau die Mehrheit entscheidet ! War schon in der Volkskammer so

        • Sport frei sagt:

          Alles Sozialisten Volkskammer oder AfD, die einen mit, die anderen ohne „national“. Zudem nicht zu vergessen die Nationale Front der Volkskammerabgeordneten, heute heißen die auf der anderen Seite „Der Flügel“.

          • Wilfried sagt:

            Leider auch falsch: „Flügel“ gab es nur bei AfD. Zur Nationalen Front der im demokratischen Block der Parteien und Massenorganisationen der DDR solltest du nochmal Nachhilfe in Gechichte nehmen… damit beim nächten Mal kein Geschwurbel rauskommt.

          • Sport frei sagt:

            @Wilfried Nix verstanden, der radikale Block der Volkskammer hieß Nationale Front und der radikale Block der AfD ist der Flügel.

      • Falsch informiert. sagt:

        Dünnes Eis, Hallenser!
        Hier, lies die:
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2017 S. 77ff.
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2018 S. 116
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2018 S. 108
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2018 S. 124

        Natürlich haben die AfDen das vorgelegt:
        buergerinfo.halle.de/vo0050.asp?__kvonr=17050&voselect=16849

    • Hallenser sagt:

      Vielleicht kannst du für die nächste Debatte Argumente sammeln. Die Gegener haben nämlich bisher keine.

      • G sagt:

        Von diesem Laden geht regelmäßig nach Veranstaltungen Vandalismus aus.. Parkhaus Zoo, Feuerlöscher entleert und PKW beschädigt, Haltestelle Zoo regelmäßig ohne Scheiben….. In der reil strasse umgeworfene Mülltonnen….. Usw..
        Und wenn die Polizei ihre Arbeit machen dürfte würde man da drin auch Ansätze zur Aufklärung der Tötung des Polizeischülers finden..
        Aber so ist das nat bequemer…. Kann und darf ja alles nicht sein..

      • Falsch informiert. sagt:

        Und nochmal! Du machst falsche Angaben. Und wiederholst Dich. Offensichtlich hast Du keine Ahnung von der Materie. Oder Du lügst dreist!

        Hier, lies die:
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2017 S. 77ff.
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2018 S. 116
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2018 S. 108
        – Verfassungsschutzbericht LSA 2018 S. 124

        Natürlich haben die AfDen das vorgelegt:
        buergerinfo.halle.de/vo0050.asp?__kvonr=17050&voselect=16849

  2. Hallore sagt:

    Warum sollten die roten auch das Sturmlokal ihrer roten Faschokräfte schließen.

    • KlausDieter sagt:

      Faschos, also Faschisten, stehen stramm rechts, ungefähr bei den Nationalsozialisten. Mindestens.
      Sozialisten, Sozialdemokraten wurden von Faschisten ermordet. Auch in Spanien.
      So gesehen ist Ihr Kommentar historische Kackscheiße.
      Zudem Herr Hallore hat das Reil 78 doch recht: Rassistische Vereinigungen gehören aufgelöst.

    • Eibacke sagt:

      Na endlich hat der Nazi als Vorsitzender mal ein Thema im Ausschuss, den die AfD gewählt hat. Der hat ja sonst keine AfD affinen Themen. Den Vorsitz im Finanzausschuss hat die AfD ja nicht annehmen wollen. War/ist wohl zu komplex. Da hätte Nazi- Raue nicht mal ne Minute Redezeit geschafft. Wie auch? Ist ja nicht gerade die hellste Kerze auf der Torte!!

      • So ein Quatsch. sagt:

        NIEMALS, unter keinen Umständen, in keinster Art und Weise, überhaupt nicht, nie und nimmer, never ….

        …… hätte Herr Mehrheim auf „seinen“ Ausschußvorsitz verzichtet!

        Du schreibst quatschgeschäumten Quark!

  3. Sachverstand sagt:

    Das mit dem Infiltrieren ist wie mit dem „Flügel“ oder Ihrem Gesinnungsbruder Donatus „Huch,ich bin in eine Fascho-Demo geraten und hab’s nicht mitbekommen“ S.. Nech, Herr Raue?

  4. Halle Rockt! sagt:

    Klimapolitischer Nebeneffekt – das ich nicht lache… Da ist das dann plötzlich wichtig. Und die Haltestelle hat keine Scheiben … und überhaupt.
    Wenn man im Süden in der Nähe des Stadions wohnt ist das alles Normalzustand und zwar potentiert.
    Vielleicht möchte die AfD mal einen Antrag zur Schließung des Stadions als Radikalisierungsraum einbringen. Da könnte man sicher auch ganz tolle Wohnungen draus machen.
    Wenn man keine Themen hat muss man sich eben welche schaffen so ist bei einer Ein-Themen-Partei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.