Rosenmontagsumzug in Halle wieder auf alter Strecke

Das könnte dich auch interessieren …

8 Antworten

  1. 10010110  sagt:

    Von den Festwagen fliegen schätzungsweise 15 Tonnen Schnongse in die Menge. Zudem gibt es Plüschtiere, Malhefte, Knackwurst, Fettbemmen und Schnaps.

    Billigster Werbemüll zur Erheiterung der dummen Massen. Hauptsache kostenlos – Hauptsache Fressen. Panem et circenses.

  2. JM sagt:

    Wenn die Fettbemmen und Knacker schmeißen komme ich!

  3. Willy sagt:

    Warum muss man sich denn über jeden Sch…ständig aufregen? Jetzt sind die Hecken dran, gestern die E-Scooter, Fahrräder, Autos usw.
    Wenn diese Leute Spaß dran haben, bitteschön.

  4. Fritz sagt:

    Na die Rentner und Hartz 4′ er mit ihren Kindern welche dort immer stehen freuen sich über kostenlose Gaben. Nur sieht man auch viele Leute dort stehen und Bier, Sekt und Schnaps trinken… Ein Vorbild für die Kleinen. Die restlichen Bevölkerung geht arbeiten denn einen Feiertag ist dass für die nicht…

  5. Fritz sagt:

    Und dann kann ja auch gleich die „Arbeitsgruppe gegen Alkoholmissbrauch“ der Stadt Halle schon mal einen Blick drauf werfen… Als Vorschau sozusagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.