Ryanair zieht sich vom Flughafen Leipzig-Halle zurück

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Frank sagt:

    Es ist zwar schade um die Route nach London , aber nicht dass Ryanair geht. Vielleicht findet sich ja doch noch ein seriöser Anbieter bzw Airline die das Potenzial von Halle / Leipzig erkennen und schätzen. Solche Ausbeuter und undurchsichtige Anbieter wie Ryanair braucht keiner .

    • Sandra sagt:

      Mal abgesehen von der Unseriösität der Airline – die Verbindung nach London wird einfach gebraucht. Es kann doch nicht sein, dass ich jedesmal mit LH über München oder FRA fliegen muss, LH lässt sich den knapp anderthalbstündigen Flug ausserdem auch ordentlich bezahlen. Ich bin ständig auf der Strecke LEI – LON unterwegs und brauche die
      Verbindung dringend und kann nur inständig hoffen, dass für Leipzig eine neue Airline ab Sommer gefunden wird.

  2. farbspektrum sagt:

    „Unseriösität der Airline “ „LH … auch ordentlich bezahlen.“
    Wie passt dass zusammen, wenn du mit „Unseriösität“ die Bezahlung der Mitarbeiter meinst?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.