Saalepegel steigt nur noch leicht, Tauwetter gestoppt

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Eh sagt:

    Trotzdem wird irgendwann der Pegel steigen übe dann in Neustadt am Damm alles überfluten. Mal sehen ob dann die Dammverhinderer zur Stelle sind.

    • Frosch sagt:

      Also ich weiß nicht, wer einen rechtmäßig errichteten Damm verhindern will.
      Dass man aber ein rechtstaatliches Verfahren gegen einen selbsternannten, absolutistisch eingestellten Oberdeichgraf Bernd wünscht, ist allgemeines Bürgerrecht.

      Leider sind die Mitarbeiter an der Maybachstraße und in Magdeburg vielleicht etwas langsamer zu aktivieren gewesen…

  2. Esta sagt:

    Und ein Damm in Halle Neustadt isi nich in Sicht, lahme Stadt lässt sich immerzu abhalten

  3. mirror mirror sagt:

    Das Tauwetter wurde gestoppt, wahrlich eine Heldentat zum Schutz der Stadt. Hier ist mindestens eine Ehrenmedaille „Held des Hochwasserschutzes“ fällig.

  4. Maria45 sagt:

    Ein Hochwasser, das den Gimritzer Damm gefährdet , würde aber das dringend notwendige Gemeinschaftsgefühl beim Sandsäckefüllen und -stapeln stärken und unser OB wäre in seinem Element.

  5. Wenn sagt:

    Oh nun Stadt oder Land, alles nichtskönner, ich sehe sie schon jammern, aber woher sollten sie auch wissen, dass sie die Schuldigen sind?

  6. Sindie sagt:

    „Erst einmal/vorerst gestoppt“ 🙈 Und dann? Kommt es doppelt und dreifach… Das Tauwetter wird wieder einsetzen. Bei den Voraussagen mit eigenem Schnee zusätzlich könnte es knüppeldick kommen 😕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.