Sachsen-Anhalt will mehr Corona-Tests in Pflegeheimen machen

Das könnte dich auch interessieren …

Keine Antworten

  1. Andreas Hoffmann sagt:

    Es ist sehr schön das die Politik ihren Fokus auf die Mitarbeiter des Gesundheitssystems hat. Allerdings vergisst man hier immer wieder die nicht unerhebliche Anzahl von Mitarbeitern im Rettungsdienst. Die werden nämlich nicht abgestrichen. Die dürfen schön in der Ungewissheit weiter arbeiten. Allerdings sind es genau die welche überall Zugang haben egal ob Klinik, Pflegeheim oder Privathaushalt. Aber die sind ja nicht so wichtig Hauptsache sie funktionieren bis sie umfallen.

  2. UM sagt:

    Du hast so recht mit deinem Beitrag. Traurig, dass der Fokus heute nur im Gesundheitssystem liegt, was seit vielen Jahren ruiniert, nein kaputtgespart wurde. All die „Randfiguren“, bitte nicht falsch verstehen, ob Reinigung, Küche, Fahrer….
    machen ihren Job, finden keinerlei Gehör . Ich wünsche dir Kraft, Zuversicht und immer schön „Negativ“ bleiben

    • hallunke72 sagt:

      Richtig. All die „Randfiguren“, die es eigentlich Aufrechterhalten, hat man, da weniger als 25% in der Pflege mit einem Bonus abgespeisst ,welchen man …..
      Nun ist der Bonus verteilt und die PFK machen krank ohne Ende. Kein Personal in Sicht, nur die „Randfiguren „machen weiter… Nun findet den Fehler….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.