Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin für Beherbergungsverbot

Dorint Charlottenhof

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Gr sagt:

    Auch wenn es nicht an der Beherbergung liegt, die wird erst mal verboten.

    • Sachverstand sagt:

      Und warum? Damit in Zeiten aktuell wieder ansteigender Infektionszahlen keine zusätzlichen Anreize einer regen Reisetätigkeit geschaffen werden und damit zumindest versucht wird, in aktuell noch wenig betroffenen Regionen die überschaubaren Fälle auf möglichst niedrigen Niveau zu halten. Das kann z.B. hilfreich für Betroffene aus Infektionshochburgen sein, wenn hier noch Behandlungskapazitäten zur Verfügung stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.