Sachsen-Anhalts Radiosender verlieren kräftig Hörer

Das könnte Dich auch interessieren …

18 Antworten

  1. Matze sagt:

    Sputnik hört wohl niemand ?!

  2. Härtere sagt:

    Die ständig Gutelaune Sendungen von früh bis spät mag doch keiner mehr hören

    • Kritiker sagt:

      Jingle World, ist dermaßen ätzend, dass selbst ein Wetterbericht mit dem ersehnten Regen als Katastrophe für die Bevölkerung verkauft wird.
      Bei MDR nur MDR Aktuell für 2 Stunden am Tag, da die Endlosschleife droht und ansonsten nur ein NICHT MDR Sender DLF Nova kann man nur empfehlen!
      Für Musik gibt es diverse Streams nach Geschmack!
      Den kompletten Rest

  3. ejalist sagt:

    läuft eh nur mainstream im radio. immer das gleich hoch und runter. und sputnik ist das schlimmste seit der einführung des wählens der songs.da kommt alles gefühlte 100 mal am tag.

  4. Weltempfänger sagt:

    Ich höre sehr gerne Radio und lass mich in den Äther saugen. Meine Ohren werden Augen.

  5. hallenser sagt:

    Wie kann man feststellen, ob und welchen Sender ich höre. Bin ich auch in der Statistik erfasst oder Kaffeesatzlesen ? Anfrage an Sender Eriwan.

    • Google-Hupf sagt:

      Das ist eine sehr gute Frage. Es müsste so eine Art Hinweis geben, wie die Hörerzahlen erfasst werden. Vielleicht als Bestandteil der Veröffentlichung. Am besten gleich am Anfang, als Einleitung. Oder sogar als eigenständiges Werk namens „Methodensteckbrief zur Berichterstattung“ zur „ma 2020 Audio II“.

      Dann wiederum werden Hörerzahlen (und auch noch ganz viele andere Konsumentenstatistiken) schon ganz lange erfasst und man könnte das als Art „Allgemeinwissen“ voraussetzen. Noch dazu gibt es ja viele, viele Möglichkeiten, an Informationen und Wissen zu gelangen in diesem neumodischen Internet. Aber du hast schon recht. Jeden Tag steht ein […] auf. Man muss ihn nur finden. Manchmal zeigt er sich aber auch selbst. 😉

      • Beobachter sagt:

        Es werden gelegentlich Telefonumfragen gemacht.

        Da die Zeiten bekannt sind, werden in der Zeit kurz vorher und währenddessen von den Sendern viele Gewinnspiele veranstaltet, wo man die ganze Zeit das Programm verfolgen muss…

  6. Schappy sagt:

    Wenn ich den Mist höre der im Radio läuft, kann man auch nur abschalten. Gefühlte 100 mal das gleiche Lied am Tag. Dummes Geschwätz der Moderatoren. Und als Krönung noch die deutschen Hits unserer Superstars wie Forster, Giesinger usw. Wenn es dann doch mal einen Hit gibt den man hören kann, ist die Freude nach zwei Tagen vorbei, weil er schon pro Stunde 4 mal gelaufen ist. Und er einem zum Hals raushängt.

  7. Sprecher sagt:

    Das können die doch sehen wer welchen Sender wie lange hört

  8. Fadamo sagt:

    Immer die gleiche Leier von Mark Angerstein,oder wie „der Mark ist Stark“ heißt.

  9. Bob der Baumeister sagt:

    Schön, dass immer mehr Radio Bob für sich entdecken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.