Sachsen-Anhalts Verkehrsministerin appelliert an den Bund, auch die Maskenpflicht im Fernverkehr aufzuheben

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. alles Deppen sagt:

    Teile dieser Regelungen könnten die Bevölkerung verwirren

  2. jep sagt:

    Da hat sie vollkommen recht!

  3. Interessaner Aspekt sagt:

    Übrigens sollte es in S-Bahnen ab Donnerstag an der Landesgrenze vom freien Sachsen-Anhalt ins coronagläubige Sachsen eine Lautersprecherdurchsage geben: „Sie verlassen jetzt den demokratischen Sektor. Bitte setzen Sie als Unterwerfungsgeste Ihre Masken auf.“

  4. Hansi sagt:

    Lustig. Zu Beginn der Coronoia im April 2020 mussten sich die armen Schlucker im Regionalzug verschleiern, während die reichen Schnösel im ICE frei atmen durften. Nu isses genau umgekehrt.

  5. Hans sagt:

    In ÖPNV aufgehoben aber im ICE/IC noch Pflicht. Wo ist da der Sinn?

    • Naja... sagt:

      Es macht eben keinen Sinn und es tut keinem weh, seine Maske den Winter über aufzubehalten.

    • Ebbe04Sand sagt:

      Das ist die Kleinstaaterei föderalistischer Prägung! Der Sinn besteht darin das Volk von wesentlichen Problemen abzulenken und damit dessen Energien in allerlei sinnfreie Protestgebahren zu lenken und dort aufzubrauchen. Kann man allein täglich auf dieser Seite lesen, wie gut es funktioniert.

  6. Philip J. Fry sagt:

    Die Rotzbremsen-Pflicht in den Zügen obliegt leider dem Bund. Aber hoffentlich kann sich der Herr Bundesverkehrsminister Wissmann (FDP) gegen den Bundesverschörungsminister Klabautermann (SPD) durchsetzen.

    Es wäre an der Zeit.

    • schmieri sagt:

      Man könnte meinen, du bist für mehr Rotz in den Zügen.

      Eklig.

      • Trolljäger sagt:

        Meine Güte, wie haben die Deutschen nur vor Frühjahr 2020 überhaupt überlebt, so mit dem ganzen „Rotz“ überall und ständig?

        • tja... sagt:

          Sie haben die vielen Kranken und Toten einfach in Kauf genommen.

          Viele haben sich auch impfen lassen. Aber das Thema emotionalisiert dich ja wieder besonders stark. Dilemma, Dilemma.

          • Gummizellen-Krise sagt:

            Stell dir mal vor, auch vor Früjahr 2020 gab es viele Kranke und Tote, aber vielleicht ist dir das neu? Lagst du vielleicht im Koma?
            Ach übrigens sind viele an der Impfung krank geworden und sogar gestorben. Das ist dir dann sicher auch ganz neu. Schlaf also weiter in deiner „geschützen Umgebung“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.