Umbau des Hauptbahnhofs Halle dauert zwei Jahre länger und kostet 50 Mio Euro mehr

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Thomas sagt:

    „Demnach muss der Fußgängertunnel unter den Gleisen 7 bis 12 komplett erneuert werden. Gleiches werde auch für die Ostseite erwartet.“

    Kleiner Hinweis: Gleise 7-12 sind bereits die Ostseite!

  2. Meckerbock sagt:

    BER .. 😉

  3. FraTo sagt:

    Warum überrascht das nicht? Ist doch immer so. warum soll unser Hauptbahnhof da eine Ausnahme machen.
    So von wegen toitsche Qualität und so ´n Gedöns. Vielleicht fehlt einfach die Fähigkeit, richtige Angebote zu machen? Oder es wird von Beginn an spekuliert, mit billigen Angeboten und anschließenden Nachforderungen den großen Reibach zu machen. So könnte es möglicherweise vielleicht sein. Oder: Der gewöhnliche Kapitalismus eben…

  4. eseppelt sagt:

    Du hast recht Thomas, der entsprechende Absatz wurde angepasst.

  5. mirror sagt:

    Hinterher sind alle schlauer.

    In den letzten 20 Jahren ist schon der Trend zu erkennen, dass in die vorbereitende Planung weniger Zeit und Geld investiert wird und mit geschönten Zahlen die Projekte genehmigt werden. Kann man sehr anschaulich bei den jüngsten Baumaßnahmen der Stadt nachvollziehen. Ich denke nur an die ursprüngliche Vorlage zum Eissport und das Geld, das bis heute investiert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.