Schon wieder Auto in Halle-Trotha abgebrannt

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Veit Zessin sagt:

    Der aus den Linksextremen-Vierteln von Berlin und Leipzig bekannte neue „Volkssport“ scheint nun auch in Halle Fuß zu fassen.

  2. Ach so sagt:

    Vor ca 2 Jahren gab es in Trotha mehrere Fälle von Autobränden die nach dem gleichen Muster(hinten am Heck das Rad angebrannt) stattfanden. Sogar vor einem Auto in der Seebener Strasse, direkt vor der „Freiwilligen Feuerwehr Trotha“, hat der Täter nicht halt gemacht. Gefasst wurde der Täter glaube ich nicht. Es sieht eher danach aus das es ein durchgeknallter kranker Typ ist der wieder.aktiv ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.