Stadtrat: die Linken haben die meisten Frauen, Frauenanteil der Grünen sinkt

Das könnte Dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. mirror sagt:

    Immerhin noch 33%; Chapeau liebe Grüne.

  2. Spiegelleser sagt:

    Die CDU, die ja die Unterdrückung der Frau mit Bekleidungsvorschriften für eben jene bekämpfen will, hat nicht mal 8%. Wenn man die Interessengleichen von der AfD und NPD dazu zählt, wird’s noch trauriger.

    Da ziehen wir den Hut besser tief in’s Gesicht, oder? 😀

  3. mirror sagt:

    Stadtrat*Innen sind es 100%!

  4. Hansimglück sagt:

    Vielleicht stecken in den Anzügen der CDU versteckt, wie unter der Burka, mehr Frauen als vermutet. Das können wir nie wissen.

    • Spiegelleser sagt:

      Das schreit geradezu nach einem Verbot, die Geschlechtsmerkmale zu verschleiern!

      Dummerweise sind gerade bei CDU-Männern die Brüste oft sehr stark ausgeprägt. Eng anliegende Kleidung ist also nicht hilfreich.

      Müssen wohl Sichtfenster im unteren Abteil her! Würg! 😀

  5. mirror sagt:

    Alles gut. Die Grünen schaffen knapp die Quote, die sie in den Aufsichtsräten des Konzerns fordern. Frau Dr. Brock kämpft in der Sache für drei und schon ist die Gleichbehandlung der Geschlechter in der Fraktion hergestellt. Alles im Grünen Bereich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.